Hundefriseur tritt kleinen Hund bis die Rippen brechen & wird dafür nicht bestraft

Share it Please

Hast du deinen Hund jemals zu einem Friseur geschickt? Bei solchen Einrichtungen sollte man eigentlich immer das Gefühl haben, dass die kleine Fellnase in guten Händen ist und sie mit Respekt behandelt wird.

Leider war dies bei einem Hundefriseur im US-Bundesstaat Iowa anders.

Ein heißblütiger und wütender 22-Jähriger ließ sich an einem kleinen Corgi aus. Dafür wird er nun im Internet mit Hasstiraden belegt.

Ursprünglich wurde der Täter für zwei Jahre Haft verurteilt, nachdem er auf schuldigt plädierte.

Vor zwei Jahren kam es in Iowa, in den USA, zu einem schlimmen Fall von Tierquälerei.

Lucas Van Orden, ein Hundefriseur, trat den kleinen Corgi Jasper während er ihm das Fell schnitt.

Das Ergebnis der Misshandlung waren mehrere gebrochenen Rippen und eine Lungenverletzung.Quelle: Reddit

Jasper musste auf der Intensivstation behandelt werden, aber glücklicherweise konnte er sich voll und ganz erholen.

Sein Herrchen veröffentlichte den Fall auf Reddit, wo er erklärte, dass die arme Fellnase große Schmerzen hatte.

Es benötigte sechs Wochen, bis der Hund sich komplett erholen konnte.

„Ich wollte ihn hochheben, aber er schrie vor Schmerzen. Ich fuhr sofort in die Tierklinik. Er hatte 3, vielleicht 4 gebrochene Rippe und eine üble Schwellung.“

Quelle: Reddit

Als die Polizei ermittelte, gestand Van Orden, dass er den Hund getreten hatte, während er ihm das Fell schnitt. Er wurde daraufhin umgehend entlassen.

„Das Verletzen und Misshandeln von Tieren ist selbstverständlich in keinster Weise gestattet und wird nicht toleriert“, hieß es von der Klinik.

Der Täter wurde ebenfalls vor Gericht berufen.

Er hätte zwei Jahre Haft für seine Taten bekommen sollen, aber weil er auf schuldig plädierte, gab es nur zwei Jahre Bewährungsstrafe.


Quelle: Reddit

Für viele Tierschützer ist diese Bewährungsstrafe deutlich zu niedrig.

„Wir blicken auf unsere Tiere wie Weggefährten, also sind sie Teil der Familie. Sie sind kein Mensch, aber sie verdienen auch Rechte. Hier wurde es einfach behandelt, als hätte jemand falsch geparkt oder wäre zu schnell gefahren, aber mein Hund hatte unglaubliche Schmerzen und wäre fast gestorben.“

Quelle: Reddit

Wir hoffen, dass Jasper wieder vollkommen gesund ist.

Wie findest du das Urteil? Lass uns deine Meinung in den Kommentaren unter dem Facebook-Beitrag wissen.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates