Eine Frau kauft alte öffentliche Toiletten und verwandelt sie in ein ultramodernes und einladendes Haus

Share it Please

Es gibt so eine besondere Art von Menschen – kreative Menschen. Sie sind in der Lage, den gesamten umgebenden Raum um sie herum zu verändern, um ihn besser und schöner zu machen. Es ist eine solche Person, die heute die Heldin unseres Artikels ist. Treffen Sie Laura Clark!

Laura ist eine Architektin aus Großbritannien. Einmal, als sie durch London ging, sah sie plötzlich einen verlassenen … öffentlichen Schrank. Seien wir ehrlich, für die überwiegende Mehrheit der Menschen würde ein Gebäude dieser Art kaum Interesse erregen. Aber Laura hat verursacht, und was! In ihrem Kopf entstanden viele Ideen, eine banale verlassene Toilette in etwas unendlich Gutes und Schönes zu verwandeln.

Als die Frau den ehemaligen Besitzer der Toilette fand, entschieden alle ihre Freunde – und derjenige, der ihr die Toilette verkaufte -, dass sie ein wenig umgezogen war. Es stellte sich jedoch heraus, dass nicht alles so einfach war! Schauen Sie sich diese Fotos an: vorher und nachher.



Bisher gab es nur Müll, weil das Gebäude für mehr als drei Jahrzehnte verlassen wurde! Zuerst wollte Clark hier so etwas wie eine Bar einrichten, aber es gab Probleme, eine Lizenz zu erhalten.


.


.


.

.


.



.


.


.


.


.


.


Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates