Frau adoptiert Mädchen und entdeckt, dass es die biologische Schwester ihres Adoptivsohns ist

Share it Please

Manchmal birgt das Leben Geschichten für uns, bei denen es schwer fällt, an den Zufall zu glauben. Hingegen scheint das Schicksal Dinge zu planen, die in den unerwartesten Momenten und auf die überraschendste Weise passieren. 

So muss sich auch Katie Price gefühlt haben, als sie beschloss, zum zweiten Mal Mutter zu werden und ein Mädchen zu adoptieren. Denn sie entdeckte, dass das Mädchen eigentlich schon tief mit ihr und ihren Lieben verbunden war. 


Katies größter Wunsch war, Mutter zu werden. Aber da sie Probleme hatte, Kinder zu bekommen, entschied sie sich für die Adoption. Als Katie ihren ersten Sohn, Grayson, adoptierte, war der Junge elf Monate alt und Katie gut vorbereitet auf das Baby.
image: Pixabay

Aber sie hätte nicht erwartet, dass sie nur einen Monat nach der Adoption einen Anruf vom Krankenhaus bekommen würde, das ihr sagte, es gebe noch ein Kind, das vier Tage zuvor geboren war und jemanden brauchte, der sich um es kümmerte. 


Obwohl Katie nicht geplant hatte, noch ein Adoptivkind zu sich zu nehmen, stimmte sie zu. Also fand auch Hannah bei Katies Familie ein neues Zuhause. Doch dann geschah das Unglaubliche. 


Als sie das kleine Namensband des Neugeborenen sah, kam Katie etwas bekannt vor. Auf dem Band stand der Name von Hannahs biologischer Mutter, und unglaublicherweise war es derselbe Name wie der von Graysons Mutter.


Auch wenn die Kinder sich gar nicht ähnlich sahen - Grayson hat eine dunklere Haut und dunkle Haare und Hannah eine helle Haut mit rotblonden Haare - der Name ihrer Mutter war der gleiche! Konnte das ein Zufall sein? Katie beschloss, der Sache auf den Grund zu gehen. 


Sie entschied sich, Hannahs biologische Mutter zu treffen und bemerkte sofort die Ähnlichkeit zu Grayson. Die Frau bestätigte, dass sie vor Hannah einen kleinen Jungen auf die Welt gebracht hatte, und ein DNA-Test machte es offiziell: Grayson und Hannah sind biologische Geschwister und durch die Adoption wieder in einer Familie vereint. 

Wenn Hannah von einer anderen Familie adoptiert worden wäre, hätten sich die Geschwister vielleicht nie getroffen und schon gar nicht miteinander aufwachsen oder ihr Leben miteinander verbringen können. Das Schicksal hatte scheinbar entschieden, dass sie zusammen bleiben sollten, geliebt und aufgenommen von einer fürsorglichen Mutter wie Katie. Diese Geschichte grenzt wirklich an ein Wunder. Und uns bleibt nur, der tollen Familie alles Gute zu wünschen!

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates