Kätzchen wird von Polizisten gerettet und erobert schlagartig sein Herz

Share it Please

Die meisten Menschen wollen sofort helfen, wenn sie einen streunenden Hund oder eine streunende Katze in einer schlechten Situation sehen. Wenn ein Haustier auf eine viel befahrenen Straße gelangt, ist das sehr gefährlich. Leider enden solche Vorkommnisse meist in einer Tragödie für das Tier.

Ein herzerwärmendes Beispiel, wie Menschen Tieren helfen können, ist die Geschichte über eine Katze, die auf der Autobahn feststeckte. Sie wurde nicht nur von Polizeibeamten Smith gerettet, sondern auch von ihm adoptiert. Zum Glück hat er die Rettung mit seiner Body Cam eingefangen.

Irgendwie war das Kätzchen auf einer Mitteltrennwand gelangt, mit mehreren Fahrstreifen auf beiden Seiten. Wäre das Kätzchen heruntergesprungen oder gefallen, wäre es wahrscheinlich überfahren worden. Officer Jason Smith erhielt einen Anruf. Während andere den Verkehr kontrollierten, stieg der Polizist aus dem Fahrzeug und näherte sich dem winzigen Kätzchen, das neben einem Handschuh kauerte, der in der Trennwand steckte.

Das arme Baby miaute vor lauter Angst, als sich der Polizist näherte. Es bricht einem das Herz, wenn so ein winziges Ding so verzweifelte Geräusche macht. Officer Smith konnte die kleine Katze unversehrt, nur mit einem möglicherweise versengten Schwanz aus der Gefahr bringen. Sie wirkte gesund und verliebte sich sofort in ihren Retter. Sie miaute und schnurrte von dem Moment an, als der Polizist sie in Sicherheit brachte.

Jason Smith war von dem Moment an, für immer ihr Mensch. Nachdem sie die Standardkontrollen und die Wartezeit überstanden hatte, ging Bella mit dem Polizisten nach Hause und lebte sich gut in ihrem neuen Zuhause ein.

Die gute Nachricht ist, dass beide haben die Rettung überlebt. Bei viel befahrenen Straßen und schnellem Verkehr kann man nie wissen. Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass so etwas passiert ist. Die nächste Rettung wurde von einer Frau mutig auf eigene Faust durchgeführt.

Laut ABC News hat eine Frau auf einem Motorrad in Oklahoma ein winziges Kätzchen aus mitten einer Kreuzung gerettet.


Lastwagen fuhren an dem kleinen, winzigen orangefarbenen Kätzchen vorbei, das oft nur ein oder zwei Zentimeter Platz hatte. Das Kätzchen war völlig verängstigt und versuchte zu entkommen, aber es wusste nicht, wohin es gehen sollte. Die Gefahr war in allen Richtungen. Die Retterin des Kätzchens entdeckte es und versuchte zu helfen. Sie hielt den Verkehr an, hob den Kleinen auf und brachte ihn nach Hause. Sein Name ist Skid und er ist jetzt für immer ihre Katze.



Die Rettung von Bella und Skid ist sowohl erschreckend als auch herzerwärmend. Hast Du schon einmal ein Kätzchen aus einer gefährlichen Situation gerettet? Schreib es uns in den Kommentaren und teile die Geschichte mit Freunden und Familie!

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates