Kind umarmt Fremde, als es erkennt, dass ihnen beiden eine Hand fehlt

Share it Please

Ein Kleinkind, das mit einer angeborenen Anomalie geboren wurde, traf auf eine Frau, der es ganz ähnlich geht. Die Begegnung der beiden ist im Internet tausendmal geteilt worden und hat zahlreiche Menschen zum Lächeln gebracht.


Story Trender berichtete über die Geschichte von Colleen und Miles Tidd, Eltern aus Orlando, Florida. Sie wussten, dass ihr Baby mit einer körperlichen Einschränkung zur Welt kommen würde, aber sie waren entschlossen, sein Leben so erfüllt wie möglich zu gestalten. Der kleine Joseph wurde mit einer Krankheit geboren, die seinen linken Arm unterentwickelt ließ.

Als Joseph gerade ein Jahr alt war, beschloss Colleen, ein lokales Treffen für Männer und Frauen mit Anomalien der Gliedmaßen zu organisieren, die im Rahmen des Lucky Fin-Projekts zusammenkommen sollten. Im örtlichen Park trafen sich Joseph und Amy Alamillo Siesel zum ersten Mal.


Amy ist 34 Jahre alt und kam mit einer ähnlichen Erkrankung wie Joseph zur Welt. Ihre Mutter hatte während ihrer Schwangerschaft Medikamente gegen Krankheiten eingenommen, wodurch Amy im Mutterleib unter unvorhergesehenen Nebenwirkungen litt. Amy kam aus Mexiko in die Vereinigten Staaten, um ihre spezialisierte Behandlung fortzusetzen.

Während sie im Park war, beschloss Amy, Joseph mit ihrem betroffenen Arm zu begrüßen. Als der kleine Junge die Begrüßung erwidern wollte, merkte er, dass auch Amy eine Hand fehlte. Das brachte ihn dazu, seine Arme zu öffnen und seinen neue Freundin zu umarmen. Joseph legte dann seinen kleinen Kopf auf ihre Schulter.


Amy ist laut Story Trender auch eine Mutter. Sie arbeitet im Moment als Teilzeit-Lehreraushilfe. Auf die Frage nach dem Faustschlag sagte sie, sie sei neugierig, ob Joseph ihre Ähnlichkeiten erkenne. Sie sagte, sie konnte spüren, dass er sie wirklich verstanden hatte.

"Es gab eine besondere Verbindung, ein Verständnis, das Joseph hatte, dass wir uns ähnlich waren", sagte Siesel zu Click Orlando.

Sie sagte, sie sei einfach erstaunt, dass er erkennen konnte, wie ähnlich sie sich seien. Seine Unschuld war für Amy überwältigend und sie sagte, dass allein der Gedanke an die Begegnung sie zu Tränen rührt.


Auch Josephs Mutter kommentierte die Begegnung. Sie sagte, dass Joseph sofort zu erkennen schien, dass sie sich sehr ähnlich waren. Nachdem sie sich ein Video des Treffens angesehen hatten, stimmten Colleen und Miles überein, dass Joseph ihren gemeinsamen Unterschied wirklich erkannt hatte.

Das Lucky-Fin-Projekt hofft, allen, die Anomalien der Gliedmaßen haben, zu helfen, sich gegenseitig zu feiern und zu unterstützen. Die Organisation bietet auch vielen Kindern, die möglicherweise Hilfe mit Prothesen benötigen, finanzielle Unterstützung an. Du kannst Dir das herzerwärmende Video unten ansehen.



Was denkst Du? War das nicht einfach ein unglaubliches Treffen? Wenn Du das glaubst, dann lass einen Kommentar da und gib dieses Video weiter!

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates