Niemand wollte ihn beruhren aber das mädchen nahm die katze in die arme und gab ihm all ihre liebe und wärme

Share it Please

In diesem Klumpen schmutziger Wolle ist eine Katze namens Valentino schwer zu erkennen. Er kam mit zahlreichen Geschwüren in den Schutz von Los Angeles und erwies sich aufgrund von Blutgerinnseln als blind …


Alle Angestellten hatten Angst, sich dem armen Mann zu nähern, weil Valentino ansteckend sein könnte. Es waren keine Ärzte im Tierheim, um die Katze zu untersuchen, da sie am Wochenende gebracht wurde. Deshalb musste man den ganzen Tag warten …


Aber an diesem Tag kam die Freiwillige Elaine Simans. Als sie mit dem Haustier am Käfig vorbeiging, begann er klagend zu miauen und seine Beine zu ihr zu strecken.


„Er streckte seinen kleinen Fuß aus und wurde sanft weicher. Es war wie ein Hilferuf, ohne Worte gesagt! “
Das Mädchen hatte keine Angst vor der Katzenkrankheit und nahm sie auch ohne Handschuhe in die Hand! Und Valentino antwortete ihr mit Zärtlichkeit und Zuneigung!


„Als ich es nahm, legte er seinen kleinen Kopf auf meine Schulter. Es war etwas. Mir wurde klar, dass ich ihm helfen sollte. “

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates