Das kleinste lebende Frühchen der Welt darf aus dem Krankenhaus

Share it Please

Direkt als sie geboren wurde, stand das kleine Mädchen Saybie in den Rekordbüchern. Sie wurde 23 Wochen zu früh geboren und wog ungefähr so viel wie ein Apfel.

Gegen alle Erwartungen überlebt sie. Jetzt soll sie das kleinste überlebende Frühchen der Welt sein.

Ihre Mutter, die anonym bleiben will, hatte Komplikationen während der Schwangerschaft, die dazu führten, dass ein Not-Kaiserschnitt durchgeführt werden musste.

„Ich sagte ihnen immer wieder, dass sie nicht überleben wird, ich war erst in der 23. Woche.“, sagte sie zum Sharp Mary Birch Hospital for Women & Newborns, dem Krankenhaus, in dem sie auch ihre Tochter zur Welt brachte.

Nach der Geburt erklärten die Doktoren und Krankenschwestern dem Ehepaar, sie würden nur eine Stunde mit ihrem Mini-Frühchen verbringen können.

„Aber diese Stunde wurde zu zwei Stunden, die zu einem Tag wurden, der zu einer Woche wurde.“


Saybie, den Spitznamen, den ihr die Krankenschwestern auf der Intensivstation gaben, gab nicht auf. Sie kämpfte und sie kämpfte hart. Monat für Monat wuchs sie und erreichte Meilenstein um Meilenstein.


Endlich, nach fast fünf Monaten im Krankenhaus, darf sie das Krankenhaus verlassen. Sie wiegt knapp 2,3 Kilo.

„Sie ist das kleinste Baby“, sagt die Mutter, „aber sie ist Mein.“


Laut Dr. Edward Bell von der Universität in Iowa, der eine Kleinste-Baby-Kartei führt, ist Saybie der Titelträger für das kleines Frühchen der Welt.

„Die Kartei enthält nur die Neugeborenen, die gemeldet und medizinisch belegt sind.“, erklärt Bell gegenüber NPR. „Wir können nicht ausschließen, dass es kleinere Kinder gab, die nicht gemeldet wurden.“

In dem Video, dass das Krankenhaus veröffentlichte, gestand Saybies Krankenschwester ihr die Liebe.



„Ich will, dass sie weiß, wie stark sie ist.“, sagt Krankenschwester Emma West. „Ich meine, wenn sie da weitermacht, wo sie aufgehört hat, gibt es nichts, was sie nicht schaffen könnte.“

Es ist trotzdem noch möglich, dass Saybie medizinische Komplikationen bekommen könnte.

Wir hoffen, dass sie gesund und glücklich aufwachsen wird!

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates