Frühgeborene kätzchen die sich umarmen um zu überleben bekamen gerade noch rechtzeitig hilfe

Share it Please

Zwei Kätzchen wurden im Hinterhof kuschelnd gefunden. Sie waren die größte Unterstützung für einander.

Carol, die freiwillige Adoptivfrau der Humane Society of Valdosta (Georgia), fand heraus, dass zwei kleine Kätzchen dringend Hilfe brauchten.


Foto: storyfox.ru

Eine freundliche Frau fand vier Kätzchen in ihrem Garten. Sie wartete auf die Katzenmutter, kehrte aber nie zurück. Zwei Kätzchen kämpften trotz aller Bemühungen und Fürsorge einer guten Frau nicht mehr ums Leben.

“Verzweifelt, die restlichen zwei zu retten, brachte sie sie in meine Obhut”, sagt Carol.


Foto: storyfox.ru

Kätzchen (genannt Ross und Monica) wurden früh geboren und waren viel kleiner als normale Neugeborene. Flöhe und Ameisenbisse auf Bauch und Beinen bedeckten ihren Körper.

Eines der Kätzchen hatte umgekehrte Hinterbeine. „Monica wurde mit einer Sehnenkontraktur geboren, aufgrund derer sich ihre Hinterbeine nach hinten beugten. Nachdem ich angefangen hatte, die Kätzchen zu stillen, begann ich auch mit der Physiotherapie mit ihren Beinen “, fügt Carol hinzu.


Foto: storyfox.ru

“Wir waren uns nicht sicher, ob sie jemals normal laufen könnte, aber ich wollte ihr eine bessere Chance geben.”

Carol begann täglich ihre Beine zu massieren und zu strecken, in der Hoffnung, diesen Defekt zu korrigieren. Einige Wochen später lernte Monica trotz ihrer angeborenen Pathologie das Gehen.


Foto: storyfox.ru

Ihr Bruder Ross war immer da. Nach jeder Physiotherapie-Sitzung umarmten sie sich und schliefen ein.

Dank ihres Lebenswillens lernte Monica so geschickt zu laufen wie ihr Bruder.


Foto: storyfox.ru

Sie konnte wie jedes andere Kätzchen auf allen vier Beinen laufen, rennen und klettern.


Foto: storyfox.ru

„Du hättest nie gedacht, dass sie mit einem Fehler geboren wurde. Sie und Ross sind jetzt gesunde und glückliche Kätzchen “, sagt Carol.

Bruder und Schwester entfernen sich nie voneinander und teilen eine charmante Zuneigung.


Foto: storyfox.ru

“Sie sind immer zusammen, wo immer sie schlafen, spielen und was auch immer sie erforschen”, sagt Carol.
“Es ist schön, ihre Kommunikation und gegenseitige Verbindung zu sehen.”

Im Alter von 10 Wochen haben sie die Größe von 6 Wochen. Aber sie kompensieren ihren Mangel an Wachstum mit lebendigen Charakteren.


Foto: storyfox.ru

Monica ist unruhig und neugierig, und Ross ist liebevoll und zahm.

Foto: storyfox.ru

Sie schalten ihre Moormotoren ein, wenn sie gestreichelt werden.
Bruder und Schwester gleichzeitig in allen Streiche, die sie im Haus arrangieren.

Ross und Monica wurden als verfrüht befunden und umarmt, um zu überleben.


Foto: storyfox.ru

Jetzt sind diese beiden besten Freunde bereit, liebevolle Familien zu finden, die an ihrem täglichen Umarmungsfest teilnehmen.



Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates