5-jährige Tochter rettet ihre Mutter: Lag bewusstlos im Pool & atmete nicht mehr

Share it Please

Es ist ein Vorfall, der zwar vor einiger Zeit passierte, aber noch immer im Gedächtnis all derjenigen geblieben ist, die damals von der tapferen Allison hörten.

Tracy Anderwald und ihre Tochter waren im Garten und wollten der Sommerhitze entfliehen, indem sie sich im Pool abkühlten.

Die Familienmutter aus Portland im US-Bundesstaat Texas, hatte wie immer Spaß mit ihrer Tochter. Sie spielten und schwammen freudig im Pool. Niemand dachte sich zu diesem Zeitpunkt, mit welcher Dramatik der Tag weitergehen sollte.
Quelle: Gabe Hernandez/Facebook

Plötzlich bekam Mutter Tracy einen epileptischen Anfall. Sie wurde bewusstlos und trieb im Pool mit dem Gesicht unter Wasser, sodass sie nicht mehr atmen konnte.

Als sie aufwachte lag sie plötzlich in einem Bett im Christus Spohn Krankenhaus in Portland und wusste überhaupt nicht, was passiert war.
5-jährige Tochter rettet ihre Mutter

Die Familie hatte eine Überwachungskamera am Pool angebracht und als Mutter Tracy dann zu Gesicht bekam, was geschehen war, konnte sie es kaum glauben.

Es stellte sich heraus, dass ihre fünf Jahre alte Tochter Allison ihr kleiner Schutzengel war und an diesem Tag das Leben ihrer Mutter gerettet hatte.

Als Tracy leblos im Pool trieb, rannte ihre Tochter umgehend zu ihr, zog sie in Richtung des Beckenrands und sorgte dafür, dass der Kopf ihrer Mama immer über Wasser blieb.

Quelle: Caller-Times

Dann rannte sie zurück ins Haus und rief nach Hilfe. Wäre die Mutter länger mit dem Gesicht unter Wasser gewesen, wäre sie wohl erstickt.

Allison wurde danach umgehend ins Krankenhaus gebracht, wo sie aufwachte und keine Ahnung hatte, was mit ihr geschehen war.

„Ich wusste nicht, wo ich bin. Sie haben mir (eine Weile lang) nicht gesagt, was passiert war“, erklärte die Mutter später.

Quelle: Caller-Times

Als sich Tracy vom ersten Schreck erholt hatte, erklärte ihr ihre Schwester Tedra, was geschehen war. Als die Fünfjährige ihre Mutter an den Beckenrand gezogen hatte, lief sie ins Haus und rief ihre Tante an und rief um Hilfe.

Tedra rief dann umgehend den Notarzt, sodass ihre Schwester ins Krankenhaus kam. Dort erklärte sie dann, was Allison für ihre Mama getan hatte.

„Allison hat all das allein gemacht. So ist es ein Wunder. Sie blieb so ruhig. Sie versuchte mir zu erzählen, was genau passiert war“, sagte Tedra später.

Quelle: Australizer/Twitter

Die kleine Allison liebt es, schwimmen zu gehen, seitdem sie es gelernt hat als sie drei Jahre alt war.

Sie wusste nicht, dass ihre Mutter einen Anfall hatte, aber sie hat nach ihrem Instinkt gehandelt und realisiert, dass etwas mit ihrer Mama nicht stimmte.

„Es ist beeindruckend, dass sie wusste, was zutun ist.“

Anfälle solcher Art können immer passieren und sie nie wirklich vorherzusehen. Wie die kleine Allison dann reagiert hat ist einfach nur atemberaubend.



Teile diesen Artikel, um zu zeigen, wie stolz du auf sie bist.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates