Ausgestorbene Leoparden-Art in Urwald wiederentdeckt

Share it Please

Inhaltsverzeichnis
Ausgestorbene Leoparden-Art in Urwald wiederentdeckt
Der Taiwanischer Nebelparder
Wiederholte Sichtungen
Ausgestorbene Leoparden-Art in Urwald wiederentdeckt

Eine Leopard-Art, die seit mehr als drei Jahrzehnten als ausgestorben gilt, wurde von mehreren Zeugen in Taiwan entdeckt. Wildhüter durchforsteten kürzlich die Wildnis Südosttaiwans, als sie den Formosanischen Leoparden (auch als Taiwanischer Nebelparder bekannt) erblickten.
Der Taiwanischer Nebelparder

Besagtes Exemplar jagte nach Angaben der örtlichen Ranger angeblich Ziegen auf einer Klippe in Daren Township im Bezirk Taitung. Eine offizielle Bestätigung dieser Sichtung gibt es indes nicht. Seit Mitte 2018 patrouillieren die Ranger in dem Gebiet, um nach der Leoparden-Art Ausschau zu halten.
Wiederholte Sichtungen

Seither haben zwei unterschiedliche Trupps angeblich den Taiwanischer Nebelparder auf ihren Erkundungsgängen aufgespürt. Der Haken: Es fehlt bislang an stichhaltigen Beweisen. Jetzt soll in dem Gebiet zumindest die Jagd verboten werden. 

Zuletzt wurde 1983 ein Taiwanischer Nebelparder in freier Wildbahn gesichtet. Seit 2013 gilt er als ausgestorben. 

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates