Die auf der strasse gefundenen kätzchen hatten wenige überlebenschancen, aber zum glück war ein fürsorglicher mann in der nähe

Share it Please

Das Leben der winzigen Kätzchen hing in der Schwebe.

Ein Mann aus Las Vegas ging an den Mülleimern vorbei und hörte ein leises Quietschen. Es war nicht leicht, die Schallquelle im Dunkeln zu erkennen, und es wurde bald klar, warum. Zwei Kätzchen quietschten – so klein und schmutzig, dass es fast unmöglich war, sie vor dem Hintergrund der Müllkippe zu unterscheiden.

Zum Glück war der Mann nicht zimperlich. Er hob die unglücklichen Tiere auf und brachte sie ins Tierheim, wo sich Profis um sie kümmern konnten. Die Freiwilligen brachen auf dem Bild, das sie sahen, fast in Tränen aus. Die Kinder waren schwach und es war gefährlich, sie in der Mitte zu lassen. Einer der Tierheimarbeiter, Nikki, brachte die Kätzchen nach Hause.

Es gab eine Infektion in den Augen der Kätzchen, sie konnten kaum blinzeln. Die Tiere waren abgemagert. Und von ihnen kam der Gestank von Müll – es schien, dass dieser Geruch niemals verschwinden wird. Aber das freiwillige Mädchen näherte sich gründlich der Pflege der Stationen. Sie badete sie in mehreren Bädern, damit die Kätzchen so sauber riechen, wie sie es verdienen.


Foto:sm-news.com

Nikki heilte ihre Augen mit Tropfen. Regelmäßige Fütterung machte die Kätzchen stark und lebhaft.


Foto:sm-news.com

Innerhalb weniger Tage konnte das Mädchen nicht genug von ihren Kindern bekommen. Sie waren gesund und fröhlich. Es gab nicht einmal einen Hinweis auf die Müllvergangenheit.


Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates