Diese Biker begleiten missbrauchte Kinder vor Gericht, damit sie sich sicher fühlen

Share it Please

Es gibt Dinge, die einem Kind nie passieren sollten, die aber leider die Realität sehr trauriger Episoden sind, mit denen viele Kinder zu tun haben und an die sie sich für den Rest ihres Lebens erinnern werden. Wir sprechen über den Missbrauch von Kindern, beängstigende und schwierige Situationen, die lange brauchen, um sich zu erholen.

In diesen Fällen ist die Nähe und Unterstützung, die den kleinen Opfern gewährt werden kann, von grundlegender Bedeutung, sowohl für ihre Gegenwart als auch für ihre Zukunft. Stellt euch vor, ihr seid ein Kind, das missbraucht worden ist, und ihr müsst euch einer Gerichtsverhandlung mit der Person, die die Verbrechen begangen hat, stellen: Das wäre sicherlich keine angenehme Situation. Eine Gruppe von großzügigen Radfahrern beschloss jedoch, etwas Nettes und Nützliches zu tun, um so vielen Kindern in solchen Situationen zu helfen.

via: Huffpost


Sie sind Teil der "Bikers Against Child Abuse", einer internationalen Gruppe von kräftigen Bikern, die trotz ihres Aussehens ein sehr zartes Herz haben. Es sind Männer und Frauen, die einfach beschlossen haben, die Ängste und Befürchtungen misshandelter Kinder zu mildern.


Wie? Indem man das Einfachste tut, was man tun kann: Trost spenden. Und in ihrem Fall braucht es nur körperlichen Komfort und eine massenhafte Präsenz, damit sich die Kinder in einem so heiklen Moment wie dem des Hörens besser geschützt und sicher fühlen. Wenn ein Kind vor Gericht gehen muss, versammelt sich also eine große Gruppe von Motorradfahrern, die mit ihrem massiven Auftreten Sicherheit vermitteln und dem Kind die Kraft geben, trotz der Angst zu sprechen.


Aber die physische Unterstützung ist nicht die einzige, die die Radfahrer dieses Verbandes Minderjährigen bieten. Mit den Männern und Frauen, die dazu gehören, können die Kinder tatsächlich reden und sich austauschen, als wären sie aufrichtige Freunde, Menschen, denen sie alles sagen und auf die sie sich verlassen können. In den Projekten, die der BACA-Verband durchführt, ist daher auch vorgesehen, dass kleine Missbrauchsopfer eine spezielle Biker-Jacke erhalten können, sowie die Möglichkeit, mit diesen Bikern mit einem Herz aus Gold spannende Motorradfahrten zu unternehmen.

Kurzum: Dank dieser nur scheinbar harten und wenig sentimentalen Biker werden Kinder, die als Opfer missbraucht wurden, zu Kriegern, zu Protagonisten einer Gelassenheit, die sich auf einem sehr nützlichen Weg der Genesung befindet. Die Radfahrer geben ihnen die Kraft zurück, die sie brauchen, um als neue und selbstbewusste Menschen zu wachsen.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates