Dieser großzügige Mann rettete mehr als 1000 streunende Hunde vor dem Tod, indem er sie in seiner Zuflucht aufnahm

Share it Please

Wir alle lieben Geschichten von Menschen, die sich um bedürftige Tiere kümmern, aber nur wenige von ihnen können mit Sasha Pesic konkurrieren. In den letzten 10 Jahren hat Sashas Liebe zu Hunden dazu geführt, dass er mehr als 1.100 Welpen in Niš, Serbien, gerettet hat; all dies war dank Sashas Tierheim möglich, dem sicheren Hafen, den er für sie geschaffen hat. Die Mission der Pesic-Organisation spiegelt die persönliche wider: so viele Hunde wie möglich vor den schlimmsten Lebensbedingungen zu retten. 

via: Patreon
image: Facebook

Er hat viele Haustiere aufgenommen, die schwer missbraucht wurden und zu lange am Rande des Todes standen. Tatsächlich kommt der typische Bewohner dieses Unterstandes mit etwas gebrochenen Knochen, Misstrauen gegenüber den Menschen und wenig Überlebensbereitschaft dorthin. Trotz dieser erschreckenden Chancen tun Sasha und sein Team alles in ihrer Macht Stehende, um diesen Abenteurerkollegen zu helfen, sich zu erholen, und die meisten von ihnen tun es!

Seit der Eröffnung des Shelter im Jahr 2008 hat es mehr als 400 Welpen geholfen, ihr Zuhause für immer zu finden und etwa 750 weitere zu versorgen: Während diese Haustiere auf ihre Familien warten, sorgt das Shelter dafür, dass sie Nahrung, tierärztliche Betreuung, Freizeit zum Spielen und Kontakte mit den verschiedenen Hausmeistern erhalten.

image: Facebook

Wie ihr euch vorstellen könnt, ist die Betreuung von über 750 Hunden keine leichte Aufgabe! Jeder benötigt etwa 18 Dollar im Monat, um die Hilfe zu erhalten, die er braucht, für eine gewaltige Summe von 13.500 Dollar. Glücklicherweise hat es das Tierheim geschafft, genügend Spenden zu sammeln, um seine Mission am Leben zu erhalten!

image: Facebook

Während das Tierheim immer auf der Suche nach weiteren Sponsoren und Unterstützern ist, die ihm mit den notwendigen Ausgaben helfen, ändert sich sein Ziel nie: die Hunde zu retten und ihnen ein liebevolles Zuhause zu bieten. Danke, Sasha Pesic, dass du dich so sehr für die Rettung von Leben eingesetzt hast!


Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates