Frauchen wird beim Gassi gehen von Klapperschlange überrascht – Welpe springt ihr schützend zur Seite

Share it Please

Hunde brauchen täglich Auslauf, das sollten alle Hundebesitzer dieser Welt wissen und auch nach bestem Gewissen jeden Tag aufs Neue in die Tat umsetzen.

Das erzeugt nicht nur Freude beim besten Freund des Menschen, auch man selbst kommt dabei mal an die frische Luft und das bei jeglicher Wetterlage.

Dass beim Gassi gehen aber auch Gefahren lauern können, musste eine Frau aus den USA am eigenen Leib erfahren, doch glücklicherweise hatte sie ihren persönlichen Schutzengel dabei.

Wer in Deutschland mit seinem Hund nach draußen geht, der wird in der Regel nicht auf exotische oder sogar gefährliche Tiere treffen. Je nach dem, wo man gerade unterwegs ist, trifft man eher auf andere Frauchen und Herrchen als auf mögliche Gefahren.

Anders kann es in diesem Zusammenhang aber in anderen Ländern zugehen.

So auch etwa in den USA, wo es größere, unberührte Landflächen mit den unterschiedlichsten Tieren gibt, die unter Umständen gefährlich für den Menschen sein können.

Das musste auch Paula Godwin erleben, die nichtsahnend mit ihren beiden Hunden Todd und Cooper Gassi ging, wie netmoms berichtete.

Demnach waren die drei unterwegs, als am Straßenrand plötzlich eine Klapperschlange auf sie wartete. Paula hatte das Tier nicht bemerkt und die Geschichte hätte ein böses Ende nehmen können.

Doch glücklicherweise stellte sich ihr sechs Monate alte Welpe Todd, ein Golden Retriever, dem Angreifer in den Weg und erwies sich dadurch als Schutzengel.

Der Hund zögerte nämlich keine Sekunde, als er die Schlange sah und sprang zwischen sein Frauchen und der Klapperschlange. Diese war nämlich gerade dabei, Paula zu beißen, doch dadurch bekam der Welpe den Biss ab.

Dieser traf ihn direkt in der Schnauze und in kürzester Zeit verursachte das Gift starke Schwellungen.


Geistesgegenwärtig schnappte Paula sich ihre geliebte Fellnase und brachte sie zum Tierarzt, wo dem Welpen ein Gegengift gespritzt werden konnte. Er musste daraufhin zwar noch zur Beobachtung dort bleiben, mittlerweile geht es ihm aber wieder wunderbar.

Paula sagte zu dem Vorfall:

„Todd ist mein Held und ich glaube, dass der Herr im Himmel gewiss auch ein Auge auf mich hält.“

Dieser Vorfall ist ein großartiges Beispiel dafür, dass Hunde der beste Freund des Menschen sind.

Paula kann froh sein, dass sie so wundervolle Hunde hat, die ihr auch bei Gefahr zur Seite stehen.

Teile diesen Artikel, um deinen Respekt gegenüber Todd zu zeigen.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates