Lisa Marie Presley und ihr Vater Elvis sind in einem rühenden Duett vereint

Share it Please

Der Tod der Rock und Country-Legende Elvis Presley ist über 40 Jahre her. Lisa Marie, die Tochter von Elvis, arbeitet jedoch hart daran, das Vermächtnis ihres Vater am Leben zu erhalten. Lisa Marie machte sich auf den Weg ins Aufnahmestudio und nahm einen Song aus dem altem Material ihres Vaters auf. Sie nahm Elvis' Stimme von "Where No On Stands Alone" und fügte dem Ganzen ihre eigene Note hinzu.

Lisa Marie wendet sich immer noch an ihren Vater für Motivation. "Es war eine sehr rührende Erfahrung mit meinem Vater zu singen," schrieb Lisa Marie in den Notizen zu ihrem Album, laut USA Today. "Der Liedtext hat mich tief berührt. Ich bin mir sicher, dass mein Vater dasselbe empfunden hat für diese Worte."


Lisa Marie konnte mit der Hilfe ihres Vaters einen klassischen Song erschaffen. Wenn Du Dir das Duett anhörst, dann wirst Du sofort erkennen, dass Lisa die Tochter ihres Vaters ist. Ihre Stimmen greifen so toll ineinander, dass man denken könnte, sie hätten den Song gemeinsam im Studio aufgenommen.


Das neue Duett mit Elvis und Lisa Marie ist definitiv ein Song, den man gehört haben muss. Du kannst Dir den Song im Video anhören.



Vielleicht bist Du kein Elvis-Fan, aber ich wette Du kennst jemanden, der einer ist. Ein neues Duett von Elvis und seiner Tochter würde demjenigen bestimmt eine Freude bereiten. Also behalte dieses Video nicht für Dich.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates