Mutterliebe der elefant hat 11 stunden lang gegraben um sein baby zu retten

Share it Please

Nur eine Mutter würde ihr Kind niemals im Stich lassen. Es geht nicht nur um Menschen, es geht auch um Tiere.

Diese berührende Geschichte geschah in Indien. Ein kleiner Elefant fiel versehentlich in eine Grube, und die Mutter hatte keine andere Wahl, als zu versuchen, ihn zu retten.


Foto: prostolike.net

Der Elefant hatte dieses Loch 11 Stunden lang gegraben, aber es gab kein Ergebnis. Augenzeugen wollten dem Tier helfen, wussten aber nicht, wie, und so warteten sie auf das Kommen der Fachleute.


Foto: prostolike.net

Als die Tierschützer kamen, standen sie vor einem großen Problem – die Mutter wollte sich nicht von der Grube entfernen und verhielt sich den Menschen gegenüber aggressiv. Sie schien zu glauben, dass sie sich in den Weg stellte.


Foto: prostolike.net

Da fingen ein paar Leute an, die Elefanten abzulenken, um das Baby aus der Grube zu holen. So gelang es den Menschen, den Elefanten zu retten.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates