Polizei fasst Dieb dank eines Hundes, der unaufhörlich bellt

Share it Please

Unsere vierbeinigen Freunde sind nicht nur treue Gefährten, sondern können auch wertvolle Helfer im Kampf gegen die Kriminalität sein. Wer einen Garten hat, hat sicher auch einen ergebenen Wachhund, der das Zuhause Tag und Nacht beschützt und dem das Wohlergehen seines Herrchens und dessen Familie am Herzen liegt. Diesen Beschützerinstinkt haben wohl fast alle Hunde und so scheinen sie zu erkennen, welche Personen böse Absichten haben. In San Antonio de Escazù in Costa Rica alarmierte ein heldenhafter Hund die Polizei, als ein Ganove in ein Restaurant einbrechen wollte, um die Einnahmen zu rauben. 



Ein Hund der auf dem Video der Sicherheitskameras unaufhörlich in dieselbe Richtung bellte, machte die Polizei aufmerksam. Es war kurz nach drei Uhr nachts, als der wachhabende Polizist die Live-Aufnahmen einer Sicherheitskamera in der Nähe eines Restaurants prüfte und die seltsamen Vorgänge bemerkte. Auf dem Video ist gut zu sehen, wie ein Streuner am Straßenrand beharrlich in die Richtung eines Restaurants gegenüber bellt. Weil ihm das Verhalten das Hundes vedächtig vorkam, schaute der Polizist näher hin und sah, wie ein Dieb in das Restaurant eindringen wollte. 


Dank dieser außergewöhnlichen Zusammenarbeit konnte die Polizei den Diebstahl verhindern.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates