Seehund, der von 12 hungrigen orcas gejagt wurde, sprang auf das boot eines mannes, um hilfe zu bitten

Share it Please

Die Stärksten überleben in der Natur, aber manchmal passieren Unfälle. So wurde kürzlich eine Seehund, umgeben von einem Dutzend hungriger Orcas, vor dem Tod bewahrt.

Die verängstigte Seehunde war von zwölf hungrigen Raubtieren umgeben, als sie ein Boot in der Nähe sah. Und plötzlich sprang er auf der Flucht vor den Orca-Zähnen ins Heck des Bootes.


Foto: pandaznaet.com

“Er war sehr verängstigt”, sagt der Augenzeuge, Führer Nick Templeman. “Manchmal sprang er ins Wasser, kam aber wieder zurück, weil er wusste, dass Orcas sich nicht zurückziehen”, sagt er auch.


Foto: pandaznaet.com

Dieses erstaunliche Filmmaterial wurde von einem der Urlauber, Kirk Fraser, aufgenommen, der sich unter anderem diese aufregende Aktion angesehen hat.


Foto: pandaznaet.com

Dazu sagt er: “Seehunde sprangen mehrmals, aber als er merkte, dass Orcas sich nicht zurückziehen, kehrte er wieder zum Boot zurück. Am Ende verließ das Tier das Boot erst, als es davon überzeugt war, dass seine Sicherheit in nicht Gefahr war.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates