Winziger Chihuahua rettet ihren großen Hundefreund vor einer Hundeentführung

Share it Please

Lerne die kleine Chihuahua-Dame namens Carly kennen, die ihrem großen Neufundländerfreund Silas geholfen hat. Die Besitzerin des Hundes ist Sharon Dooling und sie leben alle zusammen in Kanada. In dem Video, das im November 2015 auf Youtube veröffentlicht wurde, beschreibt sie ausführlich, was passiert ist.


Sharon brachte Carly und ihren älteren Neufundländer-Bruder Silas gegen 20 Uhr in den Garten, damit sie vor dem Schlafengehen ihr Geschäft machen konnten.

Knapp 60 Sekunden später hörte Sharon Carly, den Chihuahua, wütend bellen. Es war, als ob sie versuchte, einige wichtige Informationen mitzuteilen. Als Sharon die Tür öffnete, um zu sehen, warum sie gebellt hatte, sah sie einen Mann, der Silas, den großen Hund, die Einfahrt entlang schleppte!

Sharon fragte den Mann, was er da mache. Er behauptete, er wolle seinen Hund mitnehmen, aber Sharon wusste es besser. Sie konnte ihren eigenen Hund doch noch erkennen. Sie schlug ihm ins Gesicht und schob ihren Hund zur Seite. Dooling gibt zu, dass ihre schnelle Reaktion, den potenziellen Dieb zu ohrfeigen, vielleicht nicht die hervorragendste Idee gewesen wäre, aber sie war effektiv. Nachdem sie ihren Hund abgeholt hatte, ging der Mann weg und lief über die Straße.


Sie sagt, dass man in manchen Situationen nicht weißt, was man tun würde. Viele Leute sagen, dass sie vielleicht dies oder jenes getan hätten; Du weißt aber vielleicht nicht, was Du tun würdest, bis es passiert.

Die meisten Menschen denken, dass große Hunde Kampfhunde sind, aber die freundlichsten Riesen wissen nicht, wie groß sie sind und haben oft Angst vor ihren Schatten. Und die Mehrheit der Hundebesitzer ist sich bewusst, dass es die kleinen Hunde sind, die das eigentliche Problem des Widerstands haben. Die meisten kleinen Hunde sind das Gegenteil, weil sie nicht erkennen, wie klein sie sind.


Aber unabhängig von der Größendynamik macht es immer Spaß zu sehen, wie große und kleine Hunde miteinander interagieren - vor allem, wenn einer der beiden ein Welpe ist.

Im Video kann man sehen, dass Carly ein kleiner Welpe ist, bei dem sich alles um Abenteuer und Aktivität dreht. Sein größerer Freund muss viel Geduld aufbringen, um seine Mätzchen zu ertragen. Und das ist nicht alles, denn Silas lässt den Welpen auch auf sein Gesicht klettern. Gelegentlich stößt er den Welpen, wenn es zu rau wird; aber vor allem zeigt er sehr viel Vorsicht, indem er den Welpen herumspielen lässt.


Sharon mahnt die Menschen, die Kraft eines kleinen Hundes niemals zu unterschätzen. Sie mögen zwar von trivialer Größe sein, aber der Kampf um sie ist größer als bei den meisten großen Hunden, wie der Chihuahua im Video, der gezeigt hat, dass er trotz seiner Größe seinen großen Freund Silas beschützen kann.

Sharon dankt Carly dafür, dass sie ihren älteren Bruder vor einem Hundeentführer gerettet hat. Hätte sie nicht gebellt, hätte Sharon nicht gewusst, dass ein Dieb in der Nähe war, und Silas wäre von einem Hund entführt worden.



Bellen Deine Hunde, wenn sie Gefahr wittern? Hast Du so etwas schon einmal erlebt? Erzähle uns davon und teile diese Geschichte mit Deinen Freunden!

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates