Die geschichte, wie eine frau einen streunenden hund rettete

Share it Please

Amanda Guaraschio aus den USA versuchte mehrere Stunden lang, einen abgemagerten und sehr verängstigten Hund zu locken. Nicht verzweifelt und nicht gegangen, fand sie dennoch einen Weg, das Tier für sich zu gewinnen.

Als Amanda Guaraschio und ihre Freundin Dylan Parkinson von ihren Bekannten die Geschichte eines abgemagerten streunenden Hundes erfuhren, der in den Bergen nahe der Stadt Carbonado im Bundesstaat Washington lebte, beschlossen sie, sie mit allen Mitteln zu retten.

Das Problem war, dass die Leute seit mehreren Monaten erfolglos versucht hatten, den Hund zu ihnen zu locken und sie zumindest zu füttern, aber er hatte Angst, sich ihnen zu nähern.

Der Hund, von den Einheimischen “Mischka” genannt, war abgemagert und völlig allein. Es ist nicht bekannt, was schadete und wer ihr angetan hat, aber sie hielt sich von Menschen fern und wollte kategorisch niemanden in ihre Nähe lassen.

„Wir haben eine Stunde lang versucht, den Hund zu überzeugen, zu uns zu kommen. Wir haben ihn mit Essen angelockt. Aber nichts hat geholfen. Mischka zog es vor, in sicherer Entfernung zu bleiben “, sagt Amanda.


Foto: humanstory.com

Nachdem sie sich einige Stunden lang überlegt hatten, was sie als nächstes tun sollten, kehrten die jungen Leute in die Stadt zurück, um zumindest Hot Dogs zum Essen zu kaufen, und gingen dann zurück zum Waldrand, wo der Hund lebte. Bis drei Uhr morgens versuchten sie ihn zu locken, aber sie waren erfolglos.

Überraschenderweise gaben die Menschen, nachdem sie so viel Zeit damit verbracht hatten, einem streunenden Tier zu helfen, ein scheinbar hoffnungsloses Unterfangen nicht auf, um ihn von ihren eigenen guten Absichten zu überzeugen, sondern suchten weiterhin nach einer Möglichkeit, dem Tier zu helfen.


Foto: humanstory.com

Schließlich kam das Mädchen aus Verzweiflung auf eine ungewöhnliche Idee. „Ich stieg aus dem Auto, ging um es herum und legte mich dann mit dem Rücken zum Hund auf den Kies. Der Hund knurrte, wurde aber interessiert. Für eine Weile sah er mich einfach verwirrt aus der Ferne an.

Und dann konnte er es nicht ertragen und ging hinauf, um zu riechen, was für eine Kreatur mitten in seinem Wald auseinander fiel. Ich lag ungefähr 20 Minuten auf der Straße, während er neben mir ging und an mir schnüffelte und sich an meinen Geruch gewöhnte. Am Ende verlor er das Interesse an mir und trat beiseite und lag im Gras. ”


Foto: humanstory.com

Amanda, um das Tier nicht zu erschrecken, beschloss, langsam zu dem Hund zu gehen, der auf dem Boden rollte. Es dauerte eine ganze Stunde, bis sie sich direkt an den Hund rollte. Danach blieb das Mädchen stehen und rollte sich zu einem Ball zusammen.

„Der Bär knurrte. Dann fing ich an zu jammern und zu gähnen, weil dies Geräusche sind, die bei Tieren versöhnlich sind. Und er hat sich beruhigt. ”

Überraschenderweise funktionierte dieses unerwartete Manöver. Mischka, der vielleicht nichts von sich selbst erwartete, lag einige Minuten später neben ihm und lehnte sich an Amandas Körper. Sie verbrachten die nächsten zwei Stunden. Das Mädchen streichelte den Hund, und er schloss die Augen und genoss es.


Foto: humanstory.com

Er war abgemagert. Sein Körper bestand buchstäblich aus Haut und Knochen. Die Rippen ragten sehr deutlich hervor. Aber die menschliche Zuneigung und Fürsorge, die so beharrlich gezeigt wurde, fand dennoch eine Reaktion in der Seele des Hundes. Am Ende nahm er Amanda als Freundin.

Danach setzten die Jungs Mishka ruhig ins Auto und brachten ihn zum Tierarzt. Der Arzt stellte fest, dass das Tier nur etwas mehr als 25 Kilogramm wiegt und seine Ohren durch eine Infektion geschädigt wurden.

Aber jetzt ist der Hund in Sicherheit. Die Jungs begannen ihn zu behandeln. Und obwohl sie eine Anzeige für die Suche nach den Besitzern dieses Hundes veröffentlicht haben, scheint es, dass der Hund bereits seine wirklichen Besitzer gefunden hat …


Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates