Schwangere Kuh entkommt dem Lastwagen auf dem Weg zum Schlachthaus, bringt ihr Kalb zur Welt und wird Mutter

Share it Please



Wenn Du jemals auf einem Bauernhof gearbeitet hast, weißt Du, dass die Arbeit sehr mühselig ist. Du musst jeden Tag früh am Morgen aufstehen, um Dich um Deine Tiere zu kümmern. Außerdem musst Du jedes Schwein, Pferd und jede Kuh erkennen. Wenn Du Burger und Steaks isst, nimmst Du Dir vielleicht nicht die Zeit an das Tier zu denken, dass für Dein Essen sein Leben gab. Es ist interessant, sich zu fragen, ob Kühe oder Schweine wissen, dass sie zum Schlachthof unterwegs sind.

Allerdings kümmert sich die Mehrheit der Bauern nur um zwei Dinge, wenn es um Kühe geht: Kostenlose Milch oder Burger. Wenn Du Veganer oder Vegetarier bist, ist es ein düsterer Gedanke, zu erwägen eine Kuh für Fleisch zu töten. Doch ein Landwirt hat Ziele zu verfolgen. Leider hat eine Kuh, die für den Schlachthof bestimmt ist, in ihrem kurzen Leben keine wirklichen Träume, die sie verwirklichen kann.

Es erscheint seltsam, aber Kühe scheinen oft einen sechsten Sinn für Schlachthöfe zu haben. Manchmal scheint eine Kuh zu verstehen, dass ihr Leben kurz vor dem Ende steht. In diesem speziellen Fall befand sich die Kuh auf einem LKW, der zum Schlachthof fuhr, als sie die Entscheidung traf zu fliehen. Sie sah zufällig eine Gruppe von Hirschen und schloss sich ihnen an. Die Hirsche behandelten sie mit dem gleichen Respekt, der jedem Mitglied der Herde entgegengebracht wurde.

Schließlich wurde die Kuh identifiziert und eingefangen. Aber diesmal wurde sie nicht zum Schlachthof gebracht. Stattdessen kam sie in eine Rettungsstation für Tiere gebracht und lebt noch immer, während Du diesen Beitrag liest. Es geht also um eine intuitive Kuh, die es geschafft hat, einem frühen Tod zu entkommen.



Du wirst vielleicht nicht wissen, dass es in letzter Zeit mehreren Kühen gelungen ist, wegzulaufen. Brianna hat es kürzlich geschafft, den Verkehr auf einem New Jersey Highway zu stoppen. Nachrichtenberichte deuten darauf hin, dass sie zu einem Schlachthaus in Passaic County unterwegs war, als sie plötzlich mehrere Meter vom Fahrzeug auf den Boden sprang und dann weglief.

Skylands Animal Sanctuary fand Brianna und beschloss, sich um die tapfere Kuh zu kümmern. Offensichtlich ist Brianna nicht vom LKW gesprungen, um ihr eigenes Leben zu retten. Es stellte sich heraus, dass sie schwanger war. Brianna brachte ihr Kalb innerhalb weniger Tage nach ihrem Aufenthalt in der Rettungsstation zur Welt.

Mike Stura, der Gründer der Station, gab bekannt, dass Brianna die Mutter eines Kalbes namens Winter war. Geboren am 29. Dezember 2018, feierte Winter das neue Jahr mit Stil, ohne sich Sorgen machen zu müssen eines Tages in ein Schlachthaus zu gehen. Stura erwähnte, dass das Kalb ihm kurz nach ihrer Geburt direkt in die Augen sah.



Winters Blick jagte ihm einen kalten Schauer über den Rücken. Stura erklärte, dass Briana und Winter tot gewesen wären, wenn die Mutter auf dem LKW geblieben wäre. Glücklicherweise wusste sie, was sie in letzter Minute zu tun hatte. Zögere nicht, über die Bedeutung dieser unglaublichen Geschichte nachzudenken und Deine Meinung zu äußern - und gib sie auch an Deine Freunde weiter.



Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates