Süßer Hund zeigt Mama die kalte Schulter

Share it Please

Der Boxer ist eine beliebte Rasse, die dafür bekannt ist, dass sie einen quadratischen Kiefer und hängende Wangen hat. Trotzdem haben Boxer im Allgemeinen ein freundliches Auftreten und sind voller Energie. Der kleine Rodney, der in Oregon lebt, ist jedoch der lebende Beweis dafür, dass jeder Hund eine einzigartige Persönlichkeit und viel Charakter hat. Das ist sicherlich der Fall in diesem Video aus dem Jahr 2016, das Rodneys Neigung zum Schmollen zeigt. In dem Video schmollt ein 3-jähriger Rodney, weil er für ein paar Minuten im Auto sitzen blieb.


Rodney ist ein Boxer, der wirklich süß ist. Seine dunklen Augen und seine Schnauze werden von einem weißen Streifen hervorgehoben, der von der Stirn zur Nase verläuft. Rodney hat einen Blick, in den man sich leicht verlieben kann, und er weiß ganz sicher, wie er sein trauriges Welpengesicht zu seinem Vorteil nutzen kann.

Die Mutter des Boxers nahm ihn eines Tages mit auf einen Ausflug, um einen Flohmarkt zu besuchen. Als sie auf dem ersten Flohmarkt ausstieg, war Rodney unglücklich darüber, ganz allein im Auto zu bleiben. Es war ein kühler Tag, und seine Mutter stieg nur für ein paar Minuten aus dem Auto aus, wie die Beschreibung des Videos erklärt. Obwohl Rodney im Auto völlig sicher war, mochte er es nicht, allein gelassen zu werden. Er kletterte auf den Fahrersitz und war völlig bereit, seine Mutter zu seiner Selbstmitleidsparty einzuladen.


Als Rodneys Mama zum Auto zurückkehrte, fand sie einen sehr unglücklichen Welpen vor. Wir wissen nicht, wie lange sie versuchte, ihn zu überreden, sich aus ihrem Sitz im Auto zu bewegen, bevor sie die Kamera einschaltete. Sobald die Kamera lief, wurde auf Video aufgenommen, wie der Hund seiner Mutter den traurigsten Blick zuwarf. Er machte seine Schuldgefühle deutlich und hörte nicht auf ihre Bitten, ihn dazu zu bewegen, sich auf den Beifahrersitz zu setzen.

In einem Moment schien der Schmerz, einige Minuten allein im Auto zurückgelassen zu werden, fast zu groß für Rodney zu sein. Er wandte seinen Kopf mürrisch von ihr ab, als sie ihn weiter anflehte. Schließlich rückte Rodney langsam rüber und nahm seinen Platz auf dem Beifahrersitz ein. Das Drama ging jedoch weiter. Der Hund saß still und starrte geradeaus. Er weigerte sich sogar, den Kopf zu drehen, als seine Mutter mit ihm sprach.



Rodneys große Augen und seine stoische Fassade trugen zur Dramatik des Videos bei, so dass es leicht zu spüren war, wie traurig er wirklich war, allein gelassen zu werden. Hast du ähnliche Erfahrungen mit deinen Haustieren gemacht? Wir möchten alle Einzelheiten wissen, also schreib uns Deine Geschichte in den Kommentaren und teile das Video mit allen, die heute ein Lächeln vertragen können.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates