Unglaubliche hitze: wie die tiere im kölner zoo sich abkühlen

Share it Please

Im Nordrhein-Westfalen ist es in den letzten Tagen sehr heiß. Aus diesem Grund versuchen die Menschen sich überwiegend in schattigen Pärke, zu Hause oder neben Wasser zu befinden. Tieren ist es jetzt auch sehr heiß, so finden sie eigene Wege der Abkühlung. Heute erzählen wir Ihnen darüber, wie die Tiere im Kölner Zoo sich abkühlen. Sie haben eigene Tricks auf diesem Gebiet.


Foto: tag24.de

Viele Menschen denken, dass wenn die Elefanten so groß sind, ist es für sie besonders schwer, die heftigen Hitzewellen zu ertragen. Das ist aber nicht so, sie wissen, wie man sich im Sommer richtig abkühlt. Wenn es draußen extrem heiß ist, verbringen sie viel Zeit am Wasser, und verlieren sie durch Atemluft und Urin weniger Wasser.


Foto: regenwald.org

Die Humboldt-Pinguine mögen kühles Wetter, doch im Sommer haben sie auch ein effektives Abkühlungsmechanismus – sie bereiten ihre Flügel einfach aus. Das hilft ihnen, die Wärme schneller abzugeben.


Foto: vn.at

Die kalifornischen Seelöwen, die auch im Zoo zu sehen sind, haben eine sehr leckere Weise, sich abzukühlen. Wenn die Temperaturen hoch klettern, bekommen sie dann von den Mitarbeitern des Zoos eine schmackhafte „Fisch-Eistorte”. Man muss sich aber keine Sorgen machen – die Seelöwen werden sich auf jeden Fall nicht erkälten.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates