Wenn der Hund seinen Lieblingspark sieht, ist er bereit, auf den Hinterbeinen zu stehen

Share it Please

Die Hündin, die in San Marcos (Kalifornien, USA) lebt, geht gerne spazieren, aber vor allem mag das Tier einen kleinen Park in der Nähe des Hauses.

Sobald die Heldin dieser Geschichte merkt, dass sie an diesen wunderbaren Ort gebracht wird, ist sie so aufgeregt, dass sie sich auf ihre Hinterbeine stellt.



Foto: YouTube

Die Besitzer des Hundes sagten, dass es für sie nichts Überraschendes gibt - es reicht, wenn die Kleine aufgeregt und begeistert ist, da sie die Vorderpfoten sofort vergisst.


Foto: YouTube


Die Hündin heißt Lucy und sie wiederholt ihren Trick jedes Mal, wenn sie spazieren geht. Es macht den Menschen um sie herum Spaß und fügt jeden Tag etwas Positives hinzu.


Foto: YouTube


Und vor kurzem hat dieses lustige Hündchen sogar einen Gentleman-Hund namens John kennen gelernt, mit dem sie sich jetzt in ihrem Lieblingspark vergnügen.



Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates