Zirkuslöwen verbringen acht Jahre in Gefangenschaft - Sie werden frei gelassen und berühre zum ersten Mal Gras

Share it Please

Tanya und Tarzan sind zwei Löwen, die in einem fremden Land geboren wurden, wo sie die meiste Zeit ihres Lebens in Käfigen eingesperrt verbracht haben. In Guatemala wurden sie aufgezogen und trainiert, um für eine Zirkusvorstellung aufzutreten.

Zum Glück kam die Organisation Animal Defenders International (ADI) zu ihrer Rettung und ließ die Löwen frei. Mit der Zeit hatten sich die beiden Löwen lieb gewonnen, auch nachdem der Zirkusbesitzer sie misshandelt hatte. Tierverteidiger spürten sie auf und befreiten sie zusammen mit 15 anderen Großkatzen, darunter Tiger und andere Löwen, aus den Händen ihrer Mißhandlungen.


Die Lebensbedingungen dieser beiden, als sie eingesperrt waren, waren sehr unschön, was an den Narben zu erkennen war, die die Katzen hatten. Tarzans Gesundheitszustand war schlechter als der von Tanya, und er schien einen gebrochenen Kiefer zu haben, laut The Dodo. Die Verletzungen an den Körpern der beiden Katzen lassen jeden erkennen, wie schwer ihr quälendes Leben in den letzten acht Jahren war.

Die beiden Löwen wurden zur sicheren Verwahrung in die Rettungsstation gebracht, bevor sie in ihre Heimat nach Südafrika gebracht wurden. In der ADI Rettungsstation würden die Löwen zögern, den Käfig zu verlassen. Nach einer Weile sprangen sie jedoch heraus. Für Tarzan war es das beste Gefühl, seine Pfoten in die Erde zu stecken und das Gras zu spüren, er war so lange im Käfig eingesperrt war. Hier hatten die Löwen viel Platz, um sich zu bewegen, oder man würde sagen, einen Geschmack von Freiheit. Auf der Rettungsstation entdeckten die Tierärzte, dass Tarzan eine schreckliche Entzündung der Zähne hatte, und führten eine schnelle Prozedur durch, um zu versuchen, sie zu retten. Der zahnärztliche Eingriff war erfolgreich, und sie konnten Tarzans Zähne behalten, wie The Dodo im Video berichtet.


Tanya, Tarzan und die anderen Katzen mussten in das ADI-Wildtierzentrum in Südafrika umziehen, wo es ihr ständiges Zuhause werden sollte. Die Reise vor ihnen war lang und hatte mehrere Zwischenstopps. Sie sollten von Guatemala, Mexiko, Belgien, Katar und Südafrika aus fliegen, wie auf ADI-Website zu lesen ist. Während all dieser Flüge wurden die Tiere mit Lavendelöl besprüht, um sie ruhig zu halten. Als Tarzan im Reservatszentrum ankam, war er verwundert über die neue Umgebung, die er für den Rest seines Lebens sein Zuhause nennen sollte, denn er war mit der Weichheit des Grases, das er in seinen Pfoten spürte, nicht vertraut. Alles, was er kannte, war ein kleiner Raum mit einem harten Boden. Tanya sprang aus ihrem Käfig und streifte in aller Eile durch die Enge, um sich mit dem neuen Zuhause vertraut zu machen.


Ein neues Zuhause mit besseren Lebensbedingungen gab Tanya und Tarzan einen neuen Start ins Leben. Spielen, so viel sie wollen, und eine ruhige Umgebung im Reservat könnten die verlorenen acht Jahre in Gefangenschaft vielleicht nicht wettmachen, aber es würde ihr Leben für den Rest ihres Lebens lohnenswert machen. Als das Video von Tanya und Tarzans Rettung in weniger als zwei Monaten in sozialen Medien veröffentlicht wurde, wurde es von über 1,5 Millionen Menschen angesehen, mit Tausenden von Likes und Kommentaren. Die Adoption von Tieren, ihre Leben im Zirkus und ihre Misshandlung werden von vielen verurteilt. In den sozialen Medien herrschte Empörung über das barbarische Verhalten gegenüber den Tieren. Nun, dank des ADI-Wildschutzteams haben Tanya und Tarzan ein besseres Leben als zuvor.



Hat Dich diese bewegende Geschichte von Tanyas und Tarzans neu gewonnener Freiheit berührt? Teile uns Deine Gedanken in den folgenden Kommentaren mit, dann teile diese Geschichte unbedingt mit allen Tierfreunden, die Du kennst!

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates