Der Besitzer ging und rief seine Katze täglich per Video an

Share it Please

Ein Bewohner der chinesischen Stadt Dalian musste seine Heimat für eine Weile verlassen. Um seine Katzen nicht so sehr zu vermissen, beschloss er, sie jeden Abend per Videoverbindung zu sehen.


Foto: twizz.com

Eines seiner Haustiere, die Katze namens Maomao, gewöhnte sich an abendliche Online-Meetings, und als der Mann keine Videoanrufe machen konnte, begann sie sich merklich zu sorgen.


Foto: twizz.com

Die Webcam, die die Erlebnisse der Katze einfing, half dabei, dies sicherzustellen.


Foto: twizz.com

Diesmal kam die Katze also an den Treffpunkt, sah aber kein bekanntes Gesicht. In dieser Nacht kam Maomao immer wieder in die Kamera und wartete lange auf ihren Besitzer, aber es war alles umsonst. Schauen wir uns lieber das Aufnahme von der Kamera an, das Maomaos Besitzer ins Netz gestellt hat.



Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates