Der mann nahm 35 kilo ab, um der spender für seine mutter zu werden

Share it Please

Vor drei Jahren wurde seine 65-jährige Mutter schnell müde und fühlte sich ständig hilflos. Nach einer Untersuchung schickten die Ärzte die Frau zu einer Leberbiopsie, wonach man bei ihr eine Leberzirrhose diagnostizierte. Rose Bolvers brauchte eine Transplantation.

Ihr Sohn Brian meldete sich freiwillig als ein Spender. Die Leber ist das einzige Organ, das sich regenerieren kann. Es genügte also, der Mutter ein Stück seines Organs zu transplantieren, um ihr zu helfen. Aber die Familie stand vor einem unerwarteten Hindernis: Brian hatte Fettleibigkeit und die Ärzte befürchteten, dass eine Zirrhose bei ihm in 20 Jahren entwickeln würde.

„Der Arzt sagte, ich sei zu fett. Aus diesem Grund entwickelte sich eine Zirrhose bei meiner Mutter“, sagt Brian.

Damals wog er 125 Kilogramm und war 178 cm groß. Sein BMI betrug 40, und die Ärzte sagten ihm, er solle ihn auf 30 senken, damit er seiner Mutter helfen könne.


Foto: today.com

„Es war der schlimmste Tag meines Lebens. Ich kam nach Hause und war sehr deprimiert. Ich konnte meine Mutter nicht retten, musste ihr auch sagen, dass dasselbe auch mit mir passieren kann“, erinnert sich Brian.

Damals dachte der Mann, dass es unmöglich ist, 35-40 Kilo abzunehmen. Aber dann wandte er sich an eine Gewichtsverlustklinik.

Hier bestand Brian Stoffwechselraten-Tests, die zeigten, dass er nicht mehr als 1200 Kalorien pro Tag verbrauchen sollte. So hat er es gemacht:

Der Mann installierte eine App auf seinem Smartphone, mit der er Kalorien nachverfolgen und Menüs planen konnte. Er begann allmählich abzunehmen.

Brian fügte Sport hinzu: er ging 3-4 Mal pro Woche ins Fitnessstudio, bewegte sich mehr. Ein Jahr nachdem er als Spender abgelehnt wurde, kam Brian zur Untersuchung.

Er wog 36 Kilogramm weniger! “Er hat mich beeindruckt!”, gab der Arzt zu.


Foto: today.com

Mutter und Sohn wurden operiert, wodurch die Hälfte von Brians Leber der Frau transplantiert wurde. Nach einigen Monaten sollte sich sein Organ wieder seine normale Größe erreichen. In der Zwischenzeit sind die Beiden auf dem Weg zur Besserung.

“Ich habe zwei Leben gerettet: das Leben meiner Mutter und mein”, sagt Brian.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates