Die bekannte Fotografin zog in den Wald wegen der Liebe zu Hunde

Share it Please

Manchmal lieben die Leute ihre vierbeinigen Freunde so sehr dass für sie alles aufgeben kann damit sie sich gut fühlen könnten. Das geschah mit den Paar aus Moskau Daria Pushkareva und ihrem Ehemann Dmitry. Sie wollten ein Haus für die Hunde bauen.


Foto:fabiosa.com

Daria hatte so lange ein Traum um Tiere zu kümmern und als sie eine berühmte Fotografin wurde beschlossen sie ein Teil des Geldes an Tierheim zu schicken. Eine Weile später bekam sie einen Hund, und dann zweite und dritte. Es gab unbequem die Hunde in der Wohnung zu halten. Es wurde beschlossen in den Wald zu ziehen.


Foto:fabiosa.com

Auf dem Grundstück begannen sie, warme Häuser für Hunde zu bauen. Daria und Dmitry dachten nur um Komfort von Tieren. Sie wollten damit Hunde genug Futter und Fürsorge bekommen. Viele von Hunden waren alt und behindert.


Foto:fabiosa.com

Jetzt leben Daria mit ihrem Ehemann und noch 100 Hunde in den Wald zusammen. Zusätzlich haben sie noch Füchse die sie von Pelzfarmen gerettet haben.


Foto:fabiosa.com

Sie fühlen sich wie eine Familie. Daria nimmt manchmal Bestellungen für Fotoshootings. Die Tiere dank dieser fürsorglichen Familie haben jetzt ein anderes Leben.


Foto:fabiosa.com

Hat ihnen diese Geschichte gefallen? Jetzt sehen sie wozu fähig gute Leute wenn in ihren Herzen Liebe wohnt.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates