Die Hündin verlor ihre Welpen und schöpfte Trost, als sie Mutter für die Kätzchen wurde

Share it Please

Georgia ist der Mestize des australischen Schäferhundes, der obdachlose schwangere Hund, den die Aktivisten des Obdachs für die Tiere Sunshine Dog Rescue neben der Tankstelle an der Grenze der USA und Mexikos gefunden haben.

Als Georgia merkte, dass es keine Welpen gab, wurde sie verzweifelt und suchte ihre Kinder in Matratzen und Laken.


Foto: Screenshot YouTube

Damals wandte sich das Tierheim an die Abonnenten auf Facebook, um verwaiste Welpen zu finden, die Georgia trösten und selbst überleben könnten. Glücklicherweise brauchten zu diesem Zeitpunkt vier verwaiste Katzenbabys, die ihre Mutter verzweifelten . Sie waren nur Jungtiere.


Foto: Screenshot YouTube

"Ich war mir natürlich nicht sicher, ob es funktionieren würde, obwohl ich früher gesehen habe, wie Vertreter verschiedener Tierarten Babys babysitten. Im schlimmsten Fall kommen sie nicht zu ihnen. Und ich hatte Kätzchen, die ich pflegen musste, und einer von ihnen starb in der ersten Nacht. Den drei anderen ging es gut, und ich präsentierte sie vorsichtig Georgia ", sagte Anita Osa.


Foto: Screenshot YouTube

Zuerst zeigte sie der Hündin ein Kätzchen, sie ließ es riechen, und es schien ihn zu nehmen. Dann legte die Frau die anderen Jungtiere nebe der Hündin. Georgia beruhigte sofort und die Jungtiere begannen Milch zu saugen.

"Ich glaube, die Jungtiere haben keine Ahnung, dass Georgia ein Hund ist", vermutete die Frau. Die Geschichte von Georgia endete glücklich alle vier - Hund und drei Jungtiere hat man ins Haus von den neuen Besitzern mitgenommen.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates