Die Japanerin brachte einen Freund zu ihren drei Hunden, der sehr gut in die Mannschaft passte

Share it Please

Ein Paar aus Japan hatte drei wunderbare Hunde der Rasse Shiba-inu. Es ist bemerkenswert, dass alle Haustiere von unterschiedlicher Farbe waren. Eine war blond, eine war schwarz und eine war fuchsrot. Das Einzige, was für volle Harmonie fehlte, war ein graues Haustier.


Foto: Reddit

Die Liebenden beschlossen, die glorreiche Gesellschaft nicht mit einem anderen Hund, sondern mit... einer Katze zu verdünnen. Ihre Wahl fiel auf die amerikanische kurzhaarige Mieze.


Foto: Reddit

Und das Erstaunlichste war, dass sich das schnurrbärtige Haustier mit allen Hunden anfreunden konnte und zur Hauptdekoration des Quartetts wurde. Jetzt ist dieses wunderbares Team zu einem Star des sozialen Netzwerks geworden.


Foto: Reddit

Hier sind sie, alle Schönheiten zusammen! Treffen Sie Saki, Ibuki, Hajuki und Kiki.


Foto: Reddit

Eine totale Idylle in einer Beziehung.


Foto: Reddit

Nach dem Erscheinen einer Katze in der Familie hat die Zahl der Abonnenten der Instagram deutlich zugenommen und liegt nun bei 187 Tausend.


Foto: Reddit

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates