Ein eichhörnchen mit einem rattenschwanz liebt es, auf dem kopf seiner herrin zu sitzen und mit ihr im auto zu fahren

Share it Please

Wir sind alle daran gewöhnt, ein Eichhörnchen mit einem luxuriösen Schwanz zu sehen – rot, grau oder weiß, aber auf jeden Fall flauschig! Die Heldin unserer Geschichte, Goroshinka, bricht alle Stereotypen – dieses Eichhörnchen wurde mit einem Schwanz geboren, der einer Ratte am ähnlichsten ist.

Ein kleiner Fehler hinderte das Haustier jedoch nicht daran, das Herz der zukünftigen Geliebten zu gewinnen!

Little Pea wurde in ihrer frühen Kindheit durch das Schicksal ihrer Mutter beraubt. In freier Wildbahn wäre das Eichhörnchen sofort gestorben, aber durch ein Wunder wurde das Baby gerettet. Eine Frau namens Mickey Farmer kam zu ihrer Rettung. Sie fand das Baby und beschloss, auf sie aufzupassen.


Foto: 4lapki.com

Es ist nicht bekannt, ob Mika Erfahrung in der Aufzucht von Eichhörnchen hatte, aber der Retter hat die Aufgabe einer soliden “Fünf” gemeistert. Sie tränkte das Haustier, das sie Erbse nannte, mit warmer Milch, wickelte es in eine Decke und sorgte dafür, dass sich das kleine Tier so wohl wie möglich fühlte. Ein wohlgenährtes Leben in Wärme und Fürsorge trug Früchte: Das Baby begann sprunghaft zu wachsen.



Foto: 4lapki.com

Ein wenig Zeit verging und Pea wurde erwachsen. In diesem Moment bemerkte Mickey, dass der Schwanz des Babys nicht mit Haaren bedeckt ist, sondern dünn bleibt – genau wie der einer Ratte.

Foto: 4lapki.com

“Wir haben dieses Merkmal bemerkt, aber aufrichtig gehofft, dass sich alles ändern würde, denn die Wolle wuchs überall auf ihrem Körper außer dem Schwanz!” – sagt die Gastgeberin. Aber die Zeit verging und der Pferdeschwanz sah immer noch seltsam aus. Es scheint, dass es Genetik war und es unmöglich war, dem Haustier aus medizinischer Sicht zu helfen.


Foto: 4lapki.com

Aus diesem Grund riet der Tierarzt, das Baby zu Hause zu lassen. Sie in die Wildnis hinauszulassen, wäre eine falsche Entscheidung, zumal Pea zahm wurde: Das Tier ist es gewohnt, in einem Haus und nicht in einem Wald zu leben, wie gewöhnliche Eichhörnchen.

IMMER IN DER NÄHE

Also blieb das Baby in Mikas Haus. Seitdem sind etwas mehr als anderthalb Jahre vergangen, und laut der Frau passt das Haustier perfekt in ihr Leben und wird Teil der Familie. Pea erwies sich als liebevoll und verliebte sich aufrichtig in ihre Geliebte, deshalb versucht sie immer, in der Nähe zu sein.


Foto: 4lapki.com

Miki sagt, dass sie das flauschige Haustier überall mitnimmt, und das Eichhörnchen mag es wirklich.

“Die Idee, sie rund um die Uhr in einem Käfig zu halten, kam mir schrecklich vor”, gibt Mickey zu, sodass das Baby völlige Freiheit hat. Sie rennt um das Haus, spielt, springt und reist natürlich mit der Gastgeberin. Sie sitzt besonders gerne im Auto.

Manchmal schläft Pea auf Mikas Schulter ein, während sie fährt, und manchmal schaut sie aus dem Fenster und schaut interessiert auf die Landschaft. Fasziniert von der Aussicht kaut das Eichhörnchen oft eine Delikatesse, und dieses lustige Bild erinnert den Betrachter in einem Kino mit Popcorn.


Foto: 4lapki.com

Die Ernährung von Pea besteht übrigens hauptsächlich aus Obst und Gemüse, aber das Baby liebt Nüsse und Snacks. Sie sind ziemlich kalorienreich, so dass die Gastgeberin nicht zu oft versucht, sie mit Süßigkeiten zu verwöhnen.
“Ich kann sie den ganzen Tag essen sehen!” – Die Frau lacht.

VIERBEINIGER FRISEUR

Nicht weniger freudig nimmt Pea die Gelegenheit wahr, sich auf Mikas Kopf zu setzen. In solchen Momenten beginnt sie, die Haare der Herrin mit ihren Pfoten zu berühren und ein lustiges Nest auf ihrem Kopf zu schaffen. Mickey mag das Spiel „Friseur“ vielleicht nicht, aber sie kann ihr kleines Haustier nicht ablehnen, weil sie viel Freude an dieser Unterhaltung hat.


Foto: 4lapki.com

Und das Eichhörnchen liebt es auch, in ihrem Haus, das sich in einer Art Käfig befindet, Umbauten vorzunehmen. Das Baby liebt es anscheinend, die Dinge dort in Ordnung zu bringen, deshalb fliegt oft alles in alle Richtungen, was das Eichhörnchen heute für unnötig hält. Und aus irgendeinem Grund kaut sie gerne Papier, als wäre es das leckerste auf der Welt!


Foto: 4lapki.com

“Ich weiß, dass ich ihre Geliebte bin, aber für mich ist sie vor allem eine Freundin und Begleiterin!” – Miki gesteht. – “Dies ist eine unschätzbare Erfahrung, und ich kann mir mein Leben ohne sie nicht vorstellen!”

FAZIT

Das Schicksal überrascht die Menschen sehr oft und nimmt Anpassungen an ihrem Leben vor. Genau das geschah mit Mika, die am wenigsten damit rechnete, dass ein Eichhörnchen in ihrem Haus auftauchen würde, und sogar mit einem so ungewöhnlichen Schwanz!


Foto: 4lapki.com

Trotzdem ist es passiert und heute ist Miki froh, dass sie das Haustier gerettet und bei sich behalten hat. Es ist unwahrscheinlich, dass Goroshinka sowohl in freier Wildbahn als auch in einem gemütlichen Haus mit einer Gastgeberin lebt, die ihre Seele nicht mag!

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates