Ein schwarzes Kätzchen erobert alle mit seinem drolligen Gesicht: Es wurde ganz allein in einem verlassenen Hof gefunden

Share it Please

Jeden Tag liest man, innerhalb und außerhalb des Internets, Geschichten über Menschen, die Hunden und Katzen das Leben retten, die kein Haus oder eine Familie haben. Die Wahrheit ist, dass diese vierbeinigen Freunde im selben Moment den Gefallen erwidern, indem sie das Leben ihrer Helfer zum Besseren verändern. Ähnliche Vorfälle wiederholen sich kontinuierlich. So entdecken immer mehr Menschen den Wert jener bedingungslosen Liebe und Dankbarkeit, die nur diese Geschöpfe zeigen können.

via: Love Meow

image: Instagram

Die Protagonistin der Geschichte ist ein Kätzchen namens Aela. In Kalifornien hat eine Frau sie in einem Hof gefunden, als sie erst wenige Tage alt war. Die Augen der Kleinen waren sogar noch geschlossen.

image: Instagram

image: Instagram

Die gute Frau wartete darauf, dass die Katzenmutter sich blicken ließ, aber das geschah nicht. Also kontaktierte sie Wrenn Rescues, eine Freiwilligenorganisation, die sich mit der Hilfe und Pflege von Tieren beschäftigt.

image: Instagram

Ashley Kelley, eine Aktivistin der Gruppe, nahm die Sache in Angriff. Kaum hatte sie das Kätzchen gesehen, merkte sie sofort, dass ihr Mund noch nicht geöffnet war.

image: Instagram
image: Instagram

Daher war es notwendig, sie mit einer speziellen Sonde zu ernähren, die sich an sie anpasst. Aela, so wurde sie genannt, begriff, dass sie in Sicherheit war, entspannte sich und hielt ein langes Schläfchen.

image: Instagram

Je mehr Tage vergingen, desto besser ging es der Kleinen, sie wurde gesünder, kräftiger und lebhafter. Sie ist sehr ließ, süß und vergilt jede Aufmerksamkeit mit all der Zärtlichkeit, zu der sie fähig ist.

image: Instagram
image: Instagram

Unter den Details, die sie charakterisieren, ist ihr niedliches Näschen: Aela hat ein bezauberndes Gesicht, das sie besonders und gewinnend macht. Sie liebt es zu spielen, zu schlafen, sich auf ihrer Decke zu rollen und mit einer Zahnbürste gekämmt zu werden. Wer sich um sie gekümmert hat, hat ohne Zweifel einen außerewöhnlichen Job geleistet.

image: Instagram

Dennoch fühlen sich all ihre menschlichen Freunde jedes Mal, wenn sie ihre Anerkennung mit Schnurren und Küssen ausdrückt, so zufrieden und glücklich darüber, Zeugen eines solchen Wunder zu sein.

An diesem Punkt kommt man echt dazu, sich zu fragen: Wer hat wirklich wen gerettet?

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates