Eine alte Amerikanerin brachte mehr als tausend Katzen unter Dach und Fach

Share it Please

Lynnie Lattanzio ist eine erstaunliche Frau, die ihr ganzes Leben damit verbracht hat, sich um Katzen zu kümmern.

Ihre Liebe zu diesen Tieren ist so grenzenlos, dass sie ohne Bedauern ihr Zuhause opferte, indem sie in einem Wohnwagen nebenan wohnte.


Foto: Screenshot YouTube

Ihr riesiges Haus mit fünf Schlafzimmern und einem Pool verwandelte Lynnie in ein Tierheim für verlassene Tiere, die sie auf der Straße abholt.


Foto: Screenshot YouTube

Die Rettung von Tieren vor über einem Vierteljahrhundert. Um die Kosten für die Behandlung von Tieren zu senken, hat Linney den Beruf der Tierärztin erlernt.


Foto: Screenshot YouTube

In ihrem ganzen Leben hat Lynnie Lattanzio, die sich ehrlich "verrückte Katze" nennt, 28.000 Katzen aufgenommen. Ihre Leidenschaft begann 1992, als ihr Vater ihn bat, ein paar neue Katzen zu finden.


Foto: Screenshot YouTube

Die Frau ging in Tierheim und brachte 15 Jungtiere nach Hause. Am Ende dieses Jahres rettete sie 96 Katzen aus dem Tierheim. Im Moment ist ihr Heim so groß, dass Lynnie von Angestellten und Freiwilligen unterstützt wird.


Foto: Screenshot YouTube

Pro Jahr kostet das 1,6 Millionen Dollar. Die Frau versucht, die Tiere nicht zu behalten, sondern ein neues Zuhause zu finden.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates