Gutes Herz: wie ein zehnjähriges Mädchen Dutzende von Koalas gerettet hat

Share it Please

Es ist immer schön, von Menschen zu lesen, die ihr Leben der Rettung von Tieren widmen.

Izzy B., 10, hat ihren Eltern von klein auf bei der Rettung von Koalas zugesehen. Die Familie des Mädchens lebt auf Magnetique Island, vor der Küste Australiens. Das Gebiet beherbergt eine große Anzahl von Koalas.


Foto: mimimetr.me

Das Mädchen wuchs unter winzigen Koalas auf und begann, sich um sie zu kümmern, als sie noch sehr jung war. Jetzt ist ihr Haustier der kleine Kirky. Das Mädchen ließ das Baby nicht aus den Händen, umarmte es ständig und versuchte, ihre Mutter zu ersetzen, die gestorben war. Der kleine Koala begann sich besser zu fühlen, wurde merklich aufgemuntert und begann zu essen.


Foto: mimimetr.me

Die kleine Schönheit hat es sogar geschafft, berühmt zu werden. Sie wurde vom Sender Animal Planet in einem seiner Dokumentarfilme gefilmt, dessen Figuren Menschen waren, die sich um wilde Tiere kümmern.


Foto: mimimetr.me

Izzys Mutter hat früher als Tierärztin gearbeitet, daher weiß sie, wie man die Krümel behandelt und füttert. Izzys Eltern bauten ein kleines Hotel für ihre lustigen Schützlinge. Jetzt leben dort vier Tiere.


Foto: mimimetr.me

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates