“Ich bin 42 jahre alt und habe noch nie mit einem mann gelebt”: warum zieht eine frau die hundegesellschaft vor

Share it Please

Die 42-jährige Kelly Alencar hat drei Katzen, sechs Hunde und einen Job als Beraterin und Immobilienmaklerin, aber sie hat keine Zeit für Männer, und die wird sie auch nicht für das andere Geschlecht aufwenden. Kelly war noch nie begierig auf eine Beziehung. Als sie 16 Jahre alt war, küsste sie zum ersten Mal einen Mann, sie gingen sogar miteinander aus, aber nicht lange. 


Foto: Facebook

Der Grund für die Trennung war Verrat, der Auserwählte des Mädchens hatte nicht nur eine Beziehung zu ihr, sondern auch zu der Hälfte der Stadt. Nach dieser Erfahrung entschied Kelly, dass Beziehungen mit Männern nichts für sie waren. “Männer sind sehr lästig, ich habe nicht die Geduld für sie. Meine Freunde leiden unter der Liebe, aber ich halte das für solchen Unsinn.”


Foto: Facebook 

“Meine Freunde fragen mich, wie mit ihren Ehemännern zurechtzukommen. Sie streiten sich oft, sie rufen mich zum Weinen an, sie sind oft depressiv. Ich muss mich bei niemandem melden. Wenn ich heute 30 Tiere in mein Haus bringen will, werde ich es tun. Ich bin der alleinige Eigentümer meines Lebens”, sagt sie. Die Hauptliebe einer Frau sind Tiere, sie hat sogar einen Kurs in Veterinärmedizin absolviert. “Meine Priorität heute sind die Tiere. Ich würde sie gegen niemanden eintauschen, und ich bin sehr froh, diese Entscheidung getroffen zu haben.”


Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates