Liebe wirkt Wunder: Ein unheilbar kranker Welpe feiert seinen ersten Geburtstag

Share it Please

Erika Manken hat nie daran gedacht, sich einen Hund anzuschaffen, geschweige denn einen Welpen, der mit einer schweren Krankheit geboren wurde, und alle Prognosen würden nicht länger als sechs Monate halten.


Foto: lemurov.net

Honey-Welpe zusammen mit Sashas Schwester waren zwei Welpen aus dem gleichen Wurf, aber wenn sich der zweite Welpe normal entwickelte und zwei Monate lang 10 kg wog, dann nahm Honey nicht sogar 4 kg zu.


Foto: lemurov.net

Das Problem des Welpen war eine subaortale Stenose, eine angeborene Herzerkrankung, bei der die Aortenklappen stark eingeengt waren.


Foto: lemurov.net

Die Frau wusste, dass es keinen Sinn hat, den Hund zu nehmen. Auf der anderen Seite hatte ein Welpe keine Ahnung von seiner Krankheit und verhielt sich wie jeder andere Welpe.

Die Frau beschloss, ihn sogar bisschen glücklich zu machen und nahm ihn mit.


Foto: lemurov.net

Der Hund war relativ gesund und glücklich, und der Besitzer bemerkte nicht, dass es ein Jahr her war, obwohl er nur sechs Monate bekommen hatte.


Foto: lemurov.net

Die Tierärzte hatten keine Erklärung für das, was passierte, und einer der Spezialisten sagte unverblümt: Es gibt nur eine Kraft, die das tun kann, und die heißt Liebe.


Foto: lemurov.net

Als ein Jahr verging und der erste Geburtstag des Hundes gefeiert wurde, gab Erica eine Party und bestellte einen besonderen Kuchen.


Foto: lemurov.net

Leider ist die Krankheit des Hundes nicht heilbar, aber er ist jetzt glücklich und die Liebe, die er seinem Besitzer entgegenbringt, ist unbezahlbar.


Foto: lemurov.net

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates