7-jähriger Junge mit Down-Syndrom kann feiern – er hat nach drei Jahren Kampf den Krebs besiegt

Share it Please

„Er ist hart im Nehmen. Wenn er durch die Tür kommt, wissen die Mitarbeiter schon, dass sie ihm nur ein iPad geben müssen und er lässt sie machen, was sie machen müssen“, sagte Tina gegenüber KVRR News.

„Ich glaube, er hat bislang nicht einmal geweint“, fügte Vater Robert hinzu.


Auf der Spendenseite GoFundMe, die von Freunden der Familie ins Leben gerufen wurde, beschreiben sie Tommy als „wunderbare Seele“ und einen „leidenschaftlichen Schlagzeuger“.

„Ich lernte Tommys Vater Robert durch unsere „Band of Brothers“-Seite für Väter von Kindern mit Down-Syndrom kennen. Seine großer Liebe und sein Kampf für Inklusion für den kleinen Tommy hat mich tief berührt und dieser Glücksfall hat uns alle vereint.“


Tommys großes Lächeln und seine Stärke haben ihm und seinen Eltern geholfen, in der Lage zu sein, die Glocke läuten zu können, die Menschen bedienen dürfen, die den Krebs besiegt haben.


„Dieses Krankenhaus war großartig. Jeder von den Ärzten bis zu den Schwestern von Child Life. Sie sind großartige Menschen“, sagte Robert. „Wir hätten uns für seine Behandlung keinen besseren Ort vorstellen können.“

Jetzt freuen sich die Eltern darauf, dass Tommy wieder ein normales Kind sein kann.


Der kleine Tommy ist mit seiner wunderbaren Seele eine Inspiration für uns alle.

Wir wünschen ihm und seiner Familie ein gesundes und schönes weiteres Leben.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates