Das Paar adoptierte drei leibliche Brüder, damit sie zusammen aufwachsen konnten

Share it Please

Casey und Lena Kerry aus Massachusetts wollten unbedingt ein Kind großziehen, also beschlossen sie zu adoptieren.

Sie wurden vor einem Jahr zum ersten Mal Eltern, als das Paar den Jungen Joey adoptierte, der erst 2 Jahre alt war.

Kerrys" Reise" zur Elternschaft begann 2017, als sie Joey zum ersten Mal bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung sahen.

Damals wussten sie jedoch nicht, dass sie mehr als ein Kind bekommen würden.

Kurz nach der Adoption erhielten sie einen Anruf aus dem Waisenhaus, der besagte, dass der Junge einen 6 Wochen alten Bruder, Noah, habe. Er wurde vor einigen Tagen von Joeys Eltern in ein Waisenhaus gesteckt.


Die Ehepartner beschlossen ohne Zögern, Noah zu adoptieren, damit die Brüder gemeinsam aufwachsen konnten.

Ein anderer Bruder, Logan, lebte bereits in einer Pflegefamilie, während alle notwendigen Dokumente vorbereitet wurden. Aber etwas ging schief, und der Junge konnte nicht adoptiert werden.

Kerry entschied, dass die Brüder können nicht getrennt werden, also nahmen sie Logan von Weisenhaus weg.

"Es war unser intuitives Gefühl. "Die Brüder waren wirklich wichtig für uns. Wenn sie älter wurden und Probleme hatten, lehnten sie sich aneinander und erlebten dieses Leben gemeinsam".

Sie haben noch viele gute Momente vor sich.

"Sie sind eine wunderbare Familie. Die Eltern verstehen wirklich die Bedürfnisse der Kinder.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates