Ein Mann beschloss, ein kleines Tier zu retten, obwohl er nicht wusste, wie er sich um es kümmern muss

Share it Please

Ein durchschnittlicher Typ aus Florida, Jeff Longo, ging an einem heißen Tag spazieren und bemerkte plötzlich eine winzige Kreatur auf dem Bürgersteig.


Foto: bigpicture.com

Als der junge Mann das erste Bild von Cookie in das soziale Netzwerk stellte, schrieben ihm viele, dass das Jungtier dem Untergang geweiht sei und Jeff es nicht verkraften könne, weil er kein Zoologe sei und nichts über Tiere wisse. Aber er fütterte sie weiterhin mit einer Mischung und hielt sie warm, wie es ihre Mutter tun würde.


Foto: bigpicture.com

Es war ein neugeborenes, noch blindes Eichhörnchen, nur drei Zentimeter lang. Der Mann war verwirrt, erkannte dann aber, dass er ihn nicht auf dem heißen Asphalt sterben lassen konnte. Er nahm das Baby mit nach Hause und begann mit dem Stillen. Jeff nannte Baby den Keks.


Foto: bigpicture.com

Jeff konnte zunächst nicht einmal herausfinden, was für ein Tier er da aufgelesen hatte. Das Baby wuchs heran und öffnete bald seine Augen. Der Keks wurde in der Familie herzlich willkommen geheißen. Jeff fütterte und wärmte das Eichhörnchen.


Foto: bigpicture.com

Was ihr am besten gefiel, war, in seiner Tasche zu sitzen. Sehen Sie sich diese Augen und diesen Schwanz an! Aber sie wird viel größer sein.


Foto: bigpicture.com


Foto: bigpicture.com


Foto: bigpicture.com


Foto: bigpicture.com


Foto: bigpicture.com


Foto: bigpicture.com

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates