Glück mit 50 Jahren: Die Britin erwartete Zwillinge, brachte aber vier Kinder zur Welt

Share it Please

Die Geburt eines Kindes ist immer ein Glück für die Mutter. Vor allem, wenn vier Babys geboren wurden und die Frau bereits 50 Jahre alt ist! Tracey Britten machte sich zu ihrem halben Jahrhundert ein großartiges Geschenk und wurde damit die älteste Vierfachmutter in der britischen Geschichte.


Foto:bigpicture.com

Tracey Britten hatte bereits drei ziemlich erwachsene Kinder und entschied sich mit ihrem Ehemann für ein viertes. Da das Alter der werdenden Mutter der Mutterschaft nicht sehr förderlich war, wurde beschlossen, auf IVF - In-vitro-Fertilisation zurückzugreifen.

Für dieses Verfahren beschloss Tracey, 7000 Pfund auszugeben, was das Erbe ihrer Mutter darstellte, und eine Privatklinik in Zypern wurde als Ort für sie ausgewählt.


Foto:bigpicture.com

Obwohl die Untersuchung ergab, dass die Gesundheit der Engländerin dem Alter von 30 Jahren entspricht, hatte Britten nur wenige Chancen, Mutter zu werden. Um die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen, befruchteten die Ärzte 4 Eier mit dem Sperma ihres Mannes und erhielten 4 Embryonen, die sie in den Körper der Frau einführten.

Als nach einiger Zeit eine Ultraschalluntersuchung ergab, dass Tracey mit Zwillingen schwanger war, befanden sie und ihr Mann sich im siebten Himmel. Nach 9 Wochen, nach einer weiteren Studie, wurde jedoch klar, dass sich das Glück verdoppelte und die Frau sich darauf vorbereitete, Mutter von 4 Kindern zu werden.


Foto:bigpicture.com

Mit 30 Wochen mussten sich Britten und ihr Mann große Sorgen machen, da die Untersuchung ergab, dass eines der Babys gesundheitliche Probleme hat. Dies gefährdete auch das Leben anderer Kinder. Um das Vierfache zu retten, musste Tracey einem dringenden Kaiserschnitt zustimmen, den sie am Krankenhaus des University College London hatte.

Damit alles gut ging, mussten die Ärzte beispiellose Maßnahmen ergreifen. Während der Operation waren 35 Ärzte mit unterschiedlichen Profilen anwesend, die bei Komplikationen zur Seite standen. Aber alles lief so gut wie möglich und die Frau brachte drei Mädchen und einen Jungen zur Welt.


Foto:bigpicture.com

Die Babys wurden früh geboren und sind jetzt in speziellen Kisten, aber bis Weihnachten planen Tracey und ihr Mann, sie nach Hause zu bringen.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates