Hunde können verstehen, was man ihnen erzählt, Details der Forschung

Share it Please

Neue Forschungen haben gezeigt, dass das Gehirn eines Hundes Sprache auf die gleiche Weise verarbeitet wie ein menschliches Gehirn, indem es die Bedeutung von Wörtern sowie deren Ton versteht, so die New York Times.


Ungarn hat erfunden, wie man 13 Hunde in ein MRT-Gerät stecken und sie still sitzen lassen kann, während die Forscher mit ihnen sprechen. Sie sprachen mit den Hunden mit verschiedenen Wörtern und Intonationen - positive Wörter mit positiver Intonation, Kauderwelsch-Wörter mit positiver Intonation und einige positive Wörter ohne jegliche Intonation.

Sie stellten fest, dass die linke Hemisphäre der Hunde die Bedeutung von Wörtern unabhängig von der Intonation erfasst und Wörter mit positiven oder negativen Erfahrungen verbindet. Dies ist im Grunde die gleiche Art und Weise, wie Menschen auf Sprache reagieren.

"Es zeigt, dass für Hunde ein angenehmes Lob als Belohnung sehr gut funktionieren kann, aber es funktioniert am besten, wenn sowohl Worte als auch Intonation übereinstimmen", schreibt Attila Andix, Leiter der Studie. "So verstehen Hunde nicht nur, was wir sagen und wie wir es sagen, sondern sie können auch Wörter kombinieren, um richtig zu interpretieren, was sie wirklich bedeuten.


Foto:lifter.com

Positive Worte, die in einem positiven Tonfall gesprochen werden, haben eine starke Aktivität in den Belohnungszentren des Gehirns verursacht. Alle anderen Bedingungen führten zu deutlich weniger Aktionen, und alle auf gleichem Niveau.

Was die Sprachentwicklung betrifft, so zeigen die Ergebnisse, dass die Fähigkeit, Bedeutung und Emotionen in verschiedenen Teilen des Gehirns zu verarbeiten und sie miteinander zu verbinden, nicht nur beim Menschen vorhanden ist. Diese Fähigkeit entwickelte sich bei Primaten nicht lange bevor die Menschen zu sprechen begannen.


Foto:lifter.com

Brian Hare, ein evolutionärer Anthropologe von der Duke University, der nicht an der Studie beteiligt war, sagte, er halte das Experiment für erfolgreich und schlug vor, dass sich die Spezialisierung der rechten und linken Hemisphäre auf die Informationsverarbeitung lange vor der menschlichen Sprache zu entwickeln begann. Aber es sei immer noch möglich, dass Hunde diese Art der Gehirnorganisation selbständig entwickelt haben.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates