Niemand dachte, dass das Kätzchen überleben wird, doch eine Mitarbeiterin eines Tierheimes beschloss, ihm eine Chance zu geben

Share it Please

Ein kleines, einsames fünf Tage altes Kätzchen wurde in das Tierheim von Metro Animal Care and Control (MACC) in Nashville, Tennessee, gebracht. Es blieb ohne Mutter und niemand wusste, ob es überleben würde, aber eine Frau gab ihm eine Chance.

Jade Beazley, eine neue Angestellte, war im Tierheim, als sie von der Notlage des Kätzchens erfuhr. Das Kätzchen konnte es nicht alleine schaffen. Jade brachte ihn ohne zu zögern zu sich nach Hause.

Einige Tage später öffnete er die Augen.

„Diesem armen Ding ging es nicht sehr gut. Beide Augen waren infiziert, das Kätzchen selbst hatte Appetitprobleme.

In den nächsten Tagen lief alles wie am Schnürchen. Sobald Jade feststellte, dass es dem Kätzchen besser ging, begann sich sein Zustand stark zu verschlechtern. Jade weigerte sich aufzugeben, als sie diesen winzigen Kämpfer sah, der darum kämpfte, am Leben zu bleiben.


Foto: pozitiv.guru

Jade ging von Geschäft zu Geschäft, um Futter für ein neugeborenes Kätzchen zu holen, und fütterte es weiterhin rund um die Uhr. Sie war entschlossen, dem Baby zu helfen, auch wenn sie dafür den Schlaf aufgeben musste.


Foto: pozitiv.guru

Sie holte ein Stofftier mit schlagendem Herzen heraus und legte es in ein "Nest" mit Heizkissen. Das Kätzchen klammerte sich an seine falsche Mutter und schlief zusammengerollt daneben.


Foto: pozitiv.guru

„Es fing an zu essen und anzunehmen und wurde sogar energischer. Ich habe ein Antibiotikum für seine Augen bekommen und es fing an zu wirken“, sagte Jade. „Mehr als einen Monat lang habe ich das Kätzchen überall mitgenommen (sogar zur Arbeit), um es zu füttern, auf die Toilette zu bringen und einfach sicher zu sein, dass es noch lebt“.

Als es an der Zeit war, ein dauerhaftes Zuhause für das Kätzchen zu finden, hatte es bereits fest in Jades Herzen niedergelassen. Kurz bevor Jade anfing, dieses Kätzchen aufzuziehen, starb ihre 14-jährige Katze.


Foto: pozitiv.guru

„Dieses Kind hat mein Herz gestohlen und ist mein süßer kleiner Adoptivsohn geworden. Ich verehre ihn und all seine Mätzchen“.


Foto: pozitiv.guru


Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates