Rettung des Planeten: Die Staatsoberhäupter von 60 Ländern gaben "ein Versprechen an die Natur", Details

Share it Please

Staats und Regierungsoberhäupter von mehr als 60 Ländern der Welt haben in New York am Rande der Generalversammlung der Vereinten Nationen eine Erklärung mit dem Titel "Versprechen an die Natur" unterzeichnet, in der sie sich verpflichtet haben, Schritte zur Unterstützung der biologischen Vielfalt zu unternehmen.


Foto: Screenshot YouTube

"Indem wir dieses Versprechen einhalten, verpflichten wir uns, von Worten zu Taten überzugehen und in gegenseitiger Verantwortung den Planeten aus der Krise herauszuführen", heißt es in der Erklärung.


Foto: Screenshot YouTube

"Biodiversität ist unsere Versicherung, sie versorgt uns mit sauberer Luft und sauberem Wasser, Nahrungsmitteln, Biomaterialien und Kleidung."

Sie trägt zur Schaffung von Arbeitsplätzen bei und sichert unser Leben", sagte Svenja Schulze, Ministerin für Umwelt und nukleare Sicherheit in Deutschland.


Foto: Screenshot YouTube

Eines der erklärten Ziele des Dokuments ist das Problem von Plastikmüll im Ozean.

Die Erklärung, die zeitlich mit dem bevorstehenden UN-Gipfel zur biologischen Vielfalt zusammenfällt, wurde insbesondere von Vertretern Deutschlands, Großbritanniens und Frankreichs unterzeichnet.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates