Untrennbare Freunde: Was Löwe, Tiger und Bär verbindet

Share it Please

Im Tierheim Noan's Ark, Georgia, steht das Gehege seit über 13 Jahren in friedlicher Nachbarschaft zu einem Löwen, Bären und Tiger.

Der Name des Tigers ist Cher Khan, der Name des Löwen Leo und der Name des Bären Balu. Im Jahr 2001 stürmte die georgische Polizei die Wohnung eines örtlichen Drogenbarons. Im Keller des Hauses fanden sie einen erschöpften und kaum noch lebenden Bären, ein Löwenjunges und einen Tiger.


Foto: lllolll.com

13 Jahre nach ihrer wundersamen Rettung leben Sher Khan, Leo und Balu immer noch zusammen. Jeder von ihnen wiegt nun ein paar Zentner.


Foto: lllolll.com

Ein Mitarbeiter des Waisenhauses erzählt Reportern von der untrennbaren Dreieinigkeit: "Sie wurden gerettet, als sie kranke und erschöpfte Welpen waren. Schlechte Lebensbedingungen haben sie zusammengeführt - deshalb trennen wir sie nie. Wie Sie bemerkt haben, leben und spielen sie nicht nur miteinander... sie lieben einander wirklich".


Foto: lllolll.com

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates