"Beste Freundinnen": Eine untypische zehnjährige Freundschaft zwischen einer Bärin und einer Katze

Share it Please

Manchmal bringt die Natur unter der Schirmherrschaft der Freundschaft ganz verschiedene Wesen zusammen. Es passierte in einem der Zoos in Deutschland.


Foto: lemurov.net

Für immer und ewig

Die Bärin Mäuschen lebte schon viele Jahre. Im Alter hatte sie wenig Interesse an irgendetwas. Auch wenn die Bedingungen des Tieres ideal waren, beobachtete es den Wechsel der Jahreszeiten mit Langeweile. Es war so, bis eine enge Freundin im Leben der Bärin auftauchte.


Foto: lemurov.net

Einmal erschien eine schwarze Katze in der Ecke des Freianlagen der Bärin. Die Katze ging nirgendwo hin und zuerst machte es das Tier nervös. Aber sie wurden bald ein untrennbares Busenpaar.

Sie haben zusammen geschlafen, gegessen, herumgespielt. Die Katze zeigte Aufmerksamkeit auf ihre ältere Freundin, kuschelte sich an sie und ging nie weit weg. Sie versuchten aneinander immer festzuhalten.


Foto: lemurov.net

Leider konnte diese Geschichte nicht ewig dauern. Die Tage von Mäuschen vergingen und ihre Freundin verschwand aus dem Zoo, da nichts anderes sie dort hielt. Wohin sie ging, ist unmöglich zu sagen.

Wahrscheinlich wurde ein freundliches Herz gefunden, um sie zu beschützen, aber vielleicht ging sie einfach weg, weil sie keinen Grund hatte, dort zu bleiben. Auf UberAlles.live wurde es auch über nette Freundschaft zwischen Tieren geschrieben.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates