Die Geschichte des kleinen Retrievers mit dem ungewöhnlichen Aussehen

Share it Please
Foto: goodhouse

Die Instagram-Seite von Golden Retriever mit dem Spitznamen Rey wird immer populärer. Derzeit hat der Account bereits mehr als 220.000 Followers, und das Video mit dem Hund wurde auf Tik Tok ungefähr 6 Millionen Mal angesehen.

Es stellte sich heraus, dass der Hund ein Geburtstrauma erhalten hatte, aufgrund dessen er nur das rechte Ohr hat.

Während der Welpe wächst, "bewegte" das Ohr sich von seinem richtigen Platz auf die Oberseite des Kopfes. Dies gab Rei ein einzigartiges Aussehen, weshalb er oft als "Einhorn" bezeichnet wird.

Brianna "adoptierte" den Welpen, als er 12 Wochen alt war. Die frühere Besitzerin hat den Hund wegen schlechter Gesundheit verlassen. Die Frau brachte Rey in die Tierklinik, wo Brianna als Administratorin arbeitet - die Ärzte wussten nicht, ob der Welpe die nächsten 48 Stunden überleben wird.

Aber der Hund überlebte. Nach der Behandlung nahm Brianna ihn mit nach Hause und kümmerte sich rund um die Uhr um ihn, um die Folgen des Geburtstraumas zu überwinden.

Ray ist ein fröhlicher und gutmütiger Welpe. Brianna ist froh, dass die ganze Welt dank sozialer Netzwerke über ihn erfahren hat.

„Ich bin froh, dass mein Hund den Menschen hilft, positive Emotionen zu bekommen“, sagt Brianna. „Sein Account bietet die Möglichkeit, über Probleme zu vergessen“.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates