Die Katze beschloss ihre Kätzchen mit der Frau bekanntzumachen, die ihr das Leben rettete

Share it Please

Die Katze brachte Kätzchen mit, um sie mit der Frau bekannt zu machen, die sie vor dem Hunger gerettet hatte. Jetzt lebt die ganze Katzenfamilie im Haus der Frau.

Ein Tierheim in Quebec, Kanada, erzählte eine Geschichte, die jedermanns Herz zum Schmelzen bringen kann - zum Glück hat die Geschichte ein gutes Ende.

Eine wilde Katze kam zum Haus einer Frau. Das Tier sag sehr erschöpft und hungrig aus. Die Frau konnte das Tier nicht im Stich nicht lassen und brachte ihm etwas Futter, woraufhin die Katze ihre Wohltäterin oft "besuchte".


Foto: radikal.com

Bald begann sich die Katze offensichtlich viel besser zu fühlen, fast jeden Morgen kam sie zur Haustür der Frau, aß dort Futter und trank Wasser, das die Frau für sie vorbereitete. Aber plötzlich verschwand das Tier. Die Frau begann sich Sorgen zu machen – sie hat sich an die Katze schon gewöhnt. Aber eines Tages kehrte die Katze immer noch zurück, doch sie war schon nicht alleine.

Sie erschien in Begleitung von sechs Kätzchen, denen sie ihrer Retterin in der Hoffnung zeigen wollte, dass sie ihre Kinder ernähren würde.

Und so geschah es - jetzt schützte eine mitfühlende Bewohnerin Kanadas die ganze Familie. Sie plant zwar, die Mutterkatze zu sterilisieren, um keine weiteren sechs flauschige Kätzchen unter der Tür zu finden.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates