Die Kraft der sozialen Medien: Zwei Hunde im Tierheim wurden in letzter Minute gerettet

Share it Please

Die Hunde von Cala und Kiera, die man betäuben wollte, haben bewiesen, dass Umarmungen Leben retten!


Foto: bigpikcha.com

Kala umarmte Kiera, ein Bild der Umarmung wurde auf Facebook gepostet, und zwei Stunden und sechs Minuten nach der Veröffentlichung wurde eine Pflegefamilie für die Tiere gefunden, die sie vor dem sicheren Tod bewahrte. Das Wunder ist geschehen!


Foto: bigpikcha.com

Das Bild wurde im sozialen Netzwerk von der Wohltätigkeitsorganisation Angels Among Us veröffentlicht - sie wollten nicht nur Cala und Kira retten, sondern auch zeigen, dass es in den Tierheimen viele Hunde gibt, die unsere Hilfe und Liebe brauchen.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates