Eine Frau kam ins Tierheim, um drei Kätzchen abzuholen, aber sie konnte ein winziges Baby nicht allein lassen

Share it Please

Die Zooaktivistin Jess Toren kam wegen drei Kätzchen ins Tierheim und sah dort eine kleine Katze, ganz allein. Das kleine Kätzchen war das jüngste und brauchte dringend ein Zuhause.


Foto: bezkota.com

Jess ertrug es nicht, das Kätzchen allein im Tierheim sitzen zu sehen, und sein Schicksal war ungewiss. Sie meldete sich sofort freiwillig, um ihn mit den dreien, für die sie eigentlich gekommen war, nach Hause zu bringen.


Foto: bezkota.com

Dem Kätzchen gefiel die Wohnungseinrichtung und es freute sich besonders, unter den anderen Katzen zu sein.


Foto: bezkota.com

Mit der Hilfe von Frankies Brüdern war er spielerisch und völlig gesund. Die Kätzchen wachsen gemeinsam auf.


Foto: bezkota.com

Das winzige Kätzchen erinnert sich nicht an seine traurige Vergangenheit und genießt es, in einer großen Familie zu leben. In wenigen Wochen werden sie alle erwachsen genug sein und bereit sein, regelmäßige Besitzer zu finden.

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates