"Supermacht der Katzen": Wissenschaftler haben erklärt, wie Katzen es immer schaffen, auf ihre Pfoten zu landen

Share it Please

Möchten Sie in einer anständigen Gesellschaft klug sein? Fragen Sie das Publikum, ob ein Sandwich immer mit Butter herunterfällt und die Katze auf den Pfoten landet.

Was passiert dann, wenn Sie ein Sandwich auf den Rücken der Katze legen? Die richtige Antwort: Die Katze fällt auf die Pfoten, denn die Masse der Katze ist mehr als ein Sandwich und ihre magische Kraft überwiegt!


Foto: lemurov.net

In der Tat ist alles viel komplizierter. Katzen können zunächst nicht springen und landen, das lernen sie nicht von einer Mutterkatze!

Selbst wenn das Kätzchen ein Waisenkind ist und noch nie andere Katzen gesehen hat, wird sich diese Fähigkeit im Alter von 4 bis 7 Wochen automatisch manifestieren und entwickeln, da dies eine reflektierende Fähigkeit ist, die in den Genen enthalten ist.

In der Antike mussten die Vorfahren der Katzen die Kunst beherrschen, sich entlang von Ästen zu bewegen, Beute im Sprung einzuholen, zu fallen und sich nicht zu verletzen. Sie sind nicht die Besten, aber sie sind ziemlich gut damit. Aber hier geht es nicht um dicke Katzen - Reflexe können Fett nicht besiegen.


Foto: lemurov.net

Seit dem 19. Jahrhundert versuchen Wissenschaftler, Katzen in Zeitlupe zu fotografieren, um zu untersuchen, wie sie sich so geschickt in der Luft entfalten. Es stellte sich heraus, dass alle wichtigen Dinge im Inneren sind - in dem Organ, der als "Innenohr" bezeichnet wird.

Es zeigt dem Tier unverkennbar an, wo unten und wo oben ist, sodass der Körper der Katze immer weiß, in welche Richtung er sich drehen muss. Im Flug dreht und verlangsamt das flexible Skelett den Fall durch Rotation und Reibung gegen die Luft.

Die Katze kann immer noch ihre Beine spreizen und ihren Rücken krümmen, die Form eines Fallschirms annehmen, um die Geschwindigkeit des Sturzes zu dämpfen.


Foto: lemurov.net


Foto: lemurov.net

Es ist dokumentiert, dass eine Katze überleben kann, selbst wenn sie aus dem 32. Stock fällt! Aber im Allgemeinen ist es besser, den Balkon geschlossen zu halten. Weil die gleichen Reflexe die Katze täuschen und sie keine große Höhenangst hat, sie glaubt an sich. Deswegen fallen Katzen so oft.


Foto: lemurov.net

Администрация сайта не несёт ответственности за содержание рекламных материалов и информационных статей, которые размещены на страницах сайта, а также за последствия их публикации и использования. Мнение авторов статей, размещённых на наших страницах, могут не совпадать с мнением редакции. © Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates